Abyssinische Mönche

Abyssinische Mönche

Abyssinische Mönche, so v.w. Äthiopische Mönche.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

См. также в других словарях:

  • Äthiopische Mönche und Klosterfrauen — Äthiopische (Abyssinische) Mönche u. Klosterfrauen entstanden mit der Einführung des Christenthums in Äthiopien (Habesch) im 4. Jahrh., nennen sich Nachfolger des St. Anton, haben jedoch verschiedene Regeln, zeichnen sich alle durch große Strenge …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Monophysiten — (v. gr.), Ketzername, von den Orthodoxen denen beigelegt, welche nur Eine Natur, die göttlichmenschliche, in Christo annahmen. Sie nannten dagegen die Orthodoxen Dyophysiten, d.h. Bekenner von zwei Naturen. Die Beschlüsse des Concils zu Chalcedon …   Pierer's Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»