Agglutination


Agglutination

Agglutination (v. lat. Agglutinatio),, 1) Anklebung, Anheftung; daher Agglutinirende Mittel (Agglutinantia), Klebmittel; sonst Mittel, die besonders heilsam geglaubt wurden zur Vereinigung zerbrochener, zerrissener od. zerschnittener Körpertheile; jetzt Klebmittel, durch deren feste Vereinigung mit der Haut bei Wunden vorzüglich Luft u. Unreinigkeit abgehalten u. somit Heilung ohne Eiterung erzielt wird. A. M. sind z.B. englisches Pflaster, Collodium u. a.; 2) (Agglutinatio maxillae inferioris, Med.), so v.w. Trismus, Kinnbackenkrampf; 3) (Sprachk.), das lose Vorsetzen od. Anhängen der Bildungslaute an die Wurzel eines Wortes; im Gegensatz zur Flexion; daher Agglutinirende Sprachen, Sprachen, in welchen die Bildung so vor sich geht, z.B. die Koptische Sprache.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • agglutination — [ aglytinasjɔ̃ ] n. f. • 1537; bas lat. agglutinatio ♦ Action d agglutiner, fait de s agglutiner. ♢ Biol. Immobilisation, réunion et sédimentation des germes d un bouillon de culture en présence d agglutinines. Phénomène analogue observé sur les… …   Encyclopédie Universelle

  • Agglutination — bezeichnet: in der Medizin die Verklumpung von Zellen, siehe Agglutinine in der Linguistik das Kenntlichmachen grammatischer Funktionen durch Affixe, siehe Agglutinierender Sprachbau in der Linguistik bestimmte Wörter mit historisch… …   Deutsch Wikipedia

  • Agglutination — Ag*glu ti*na tion, n. [Cf. F. agglutination.] 1. The act of uniting by glue or other tenacious substance; the state of being thus united; adhesion of parts. [1913 Webster] 2. (Physiol.) Combination in which root words are united with little or no …   The Collaborative International Dictionary of English

  • agglutination — agglutination. См. агглютинация. (Источник: «Англо русский толковый словарь генетических терминов». Арефьев В.А., Лисовенко Л.А., Москва: Изд во ВНИРО, 1995 г.) …   Молекулярная биология и генетика. Толковый словарь.

  • Agglutination — (lat., »Verklebung«), die Vereinigung der Ränder von Schnittwunden durch eine Schicht von gerinnender Flüssigkeit (»plastischer Lymphe«), wird unterstützt durch Naht und Klebmittel (Agglutinantia), z. B. Heftpflaster, Kollodium etc. A. heißt auch …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Agglutination — (lat.), Verklebung, die Vereinigung geschnittener Wunden durch gerinnende Flüssigkeit (Lymphe). Agglutinierende Mittel, Klebemittel zur schnellen Vereinigung der Wunden. Agglutinierende Sprachen, s. Sprache …   Kleines Konversations-Lexikon

  • agglutination — index adhesion (affixing), agglomeration, coalescence Burton s Legal Thesaurus. William C. Burton. 2006 …   Law dictionary

  • Agglutination — Agglutination, Zusammenballung partikulärer Antigene (z.B. Bakterien, Viren, Blutzellen) durch spezifische Antikörper (Agglutinine) …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • agglutination — AGGLUTINATION. s. f. Terme de Médecine. Action de réunir les chairs, les peaux séparées par quelque plaie …   Dictionnaire de l'Académie Française 1798

  • agglutination — (n.) 1540s, from L. agglutinationem (nom. agglutinatio), noun of action from pp. stem of agglutinare fasten with glue, from ad to (see AD (Cf. ad )) + glutinare to glue, from gluten glue, from PIE *glei (see GLUE (C …   Etymology dictionary