Amphitruo

Amphitruo

Amphitruo, 1) (Amphitryon), Sohn des Alkäos u. der Hipponome, befreite Theben von dem Ungeheuer Alopex u. verschaffte seinem väterlichen Oheim Elektryon die Rinder wieder, welche die Teleboer unter Anführung der 7 Söhne des Pterelaos, welche alle, außer Eueres, im Kampfe blieben, weggeführt hatten, dafür erhielt er Elektryons Tochter, Alkmene, zur Gattin u. dessen Reich Tirynth; da er aber das Unglück hatte, den Elektryon zu tödten, so ward er mit Alkmene aus Tirynth vertrieben u. floh zu seinem mütterlichen Oheim Kreon nach Theben. Von diesem unterstützt, zog er gegen Pterelaos, König der Taphier, u. eroberte dessen Reich, indem er dessen Tochter Komätho bewog, ihrem Vater im Schlafe das goldne Haar abzuschneiden, in welchem seine Leibeskraft lag. Er gab dessen Reich dem Kephalos, der ihm in jenem Kampfe Dienste geleistet hatte, ließ aber die Komätho tödten. Die Abwesenheit des A. benutzend, zeugte Zeus mit der Alkmene den Herakles, von A. gebar aber Alkmene den Iphikles. Nur jenen erkannte A. als seinen Sohn an. Als aber beide, 8 Monate alt, von Schlangen überfallen wurden, u. Herakles dieselben erdrückte, während Iphikles floh, erkannte A. des Herakles göttliche Abkunft u. erzog ihn gut. A. fiel in einer Schlacht gegen die Minyer u. ward zu Theben begraben. Die Geschichte des A. ist das Sujet zum gleichnamigen Lustspiel von Plautus, Moliere u. H. von Kleist. 2) Nach dem Molière'schen Lustspiel wohlhabender Mann, der gern u. oft Gäste bei sich sieht u. bei Tafel den angenehmen Wirth macht.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

См. также в других словарях:

  • Amphitruo — hat folgende Bedeutungen: lateinische Variante des griechischen Namens Amphitryon eine Komödie des Plautus, siehe Amphitruo (Plautus) Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeic …   Deutsch Wikipedia

  • Amphitruo — /am fi trooh oh /, n. a comedy (c200 B.C.) by Plautus. * * * …   Universalium

  • Amphitruo — /am fi trooh oh /, n. a comedy (c200 B.C.) by Plautus …   Useful english dictionary

  • Amphitruo (Plautus) — Amphitruo (lateinische Form des griechischen Namens Amphitryon) ist eine Tragikomödie des römischen Dichters Plautus. Das Stück, dessen Datierung nicht genau feststeht, behandelt den Mythos vom Beischlaf des Jupiter in Gestalt von Amphitruo mit… …   Deutsch Wikipedia

  • АМФИТРИОН —    • Amphitruo,          Άμφιτρύων, сын царя Алкея Тиринфского, внук Персея; нечаянно убил своего дядю Электриона, царя микенского, который на время похода против Птерелая и тафийцев передал А. на попечение царство и свою дочь Алкмену (см.… …   Реальный словарь классических древностей

  • Plautus — For the Roman noble, see Rubellius Plautus. Plautus Born c. 254 BC Sarsina, Umbria Died 184 BC Rome …   Wikipedia

  • Titus Maccius Plautus — (* um 254 v. Chr. in Sarsina, Romagna, Italien; † um 184 v. Chr.) war einer der ersten und produktivsten Komödiendichter im alten Rom. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Sonstiges 3 Werke 4 Literatur 5 …   Deutsch Wikipedia

  • Tragikomisch — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Eine Tragikomödie (griech.) ist ein Drama, in dem die Merkmale der… …   Deutsch Wikipedia

  • Out of this World — Dieser Artikel behandelt das Musical Out of This World. Für die gleichnamige TV Serie siehe Mein Vater ist ein Außerirdischer. Out of This World ist ein Musical mit der Musik und Gesangstexten von Cole Porter. Das Buch von Dwight Taylor und… …   Deutsch Wikipedia

  • Plaute — Nom de naissance Titus Maccius Plautus en latin Activités Écrivain Dramaturge Naissance c. 254 Sarsina Décès 184 …   Wikipédia en Français


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»