Münzkunst


Münzkunst

Münzkunst, die sämmtlichen bei Verfertigung der Münzen vorkommenden Arbeiten u. dazu nöthigen Kenntnisse, so wie Münzmaschinen, sämmtliche bei. einer Münze nöthigen Maschinen u. Werkzeuge, bes. die Prägmaschinen, s.u. Münze (Technol.).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Münzprägung — Münzschläger der frühen Neuzeit Die Münzprägung ist ein mechanischer Vorgang, um eine Münze zu prägen. Hierbei wird ein Rohling durch geeignete Werkzeuge in eine gewünschte Form gebracht und meist als Zahlungsmittel (Geld) oder als Orden… …   Deutsch Wikipedia

  • Münzbild — Münzbild,   Typus, die einer Münze aufgeprägten Darstellungen (Bild und Schrift). Häufig ist schon durch das Münzbild eine engere zeitliche und örtliche Zuordnung einer Münze möglich. Die antiken griechischen Münzbilder sind teilweise… …   Universal-Lexikon

  • Монетный чекан — МОНЕТНОЕ ДЕЛО. 1. Валки. 2. Изложницы. 3. Юстирный строгательный (ручной) прибор. 4. Гуртильный станок. 5. Печатный пресс сист. Д. Ульгорна. Полученные из изложниц (фиг. 2) отлитые полосы металла толщиной в кв. дюйм и длиной около полутора футов… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Baydad — Tetradrachme des Baydad Baydad (auch Bagadates I. oder Bagadat) war ein Herrscher der Persis, der am Ende des 3. oder am Beginn des 2. Jahrhunderts v. Chr. regierte, doch ist seine genaue Datierung umstritten. Er ist bisher nur von seinen Münzen… …   Deutsch Wikipedia

  • Braunschweigische Münzgeschichte — Einige braunschweiger Münzen Doppeltaler …   Deutsch Wikipedia

  • Herbert A. Cahn — Herbert Adolf Cahn (* 28. Januar 1915 in Frankfurt am Main; † 5. April 2002 in Basel) war ein deutscher Klassischer Archäologe, Numismatiker, Münz und Antikenhändler, seit 1949 war er Schweizer Staatsbürger. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Kerenyi — Karl Kerényi Karl (Károly) Kerényi [ˈkaːroj ˈkɛreːɲi] (* 19. Januar 1897 in Temesvár, damals Österreich Ungarn heute im westlichen Rumänien; 14. April 1973 in Kilchberg, Schweiz) war ein …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Kerényi — Karl (Károly) Kerényi [ˈkaːroj ˈkɛreːɲi] (* 19. Januar 1897 in Temesvár, damals Österreich Ungarn heute im westlichen Rumänien; † 14. April 1973 in Kilchberg, Schweiz) …   Deutsch Wikipedia

  • Karoly Kerenyi — Karl Kerényi Karl (Károly) Kerényi [ˈkaːroj ˈkɛreːɲi] (* 19. Januar 1897 in Temesvár, damals Österreich Ungarn heute im westlichen Rumänien; 14. April 1973 in Kilchberg, Schweiz) war ein …   Deutsch Wikipedia

  • Kerenyi — Karl Kerényi Karl (Károly) Kerényi [ˈkaːroj ˈkɛreːɲi] (* 19. Januar 1897 in Temesvár, damals Österreich Ungarn heute im westlichen Rumänien; 14. April 1973 in Kilchberg, Schweiz) war ein …   Deutsch Wikipedia