Ausschlauchen


Ausschlauchen

Ausschlauchen, Röhren einer Wasserleitung mit der Schlauchruthe reinigen.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ausschlauchen — * Ausschlauchen, verb. reg. act. ein Kunstwort der Brunnengräber. Die Röhre einer Wasserleitung ausschlauchen, sie mit der Schlauchruthe von den Schwämmen reinigen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Schlauchen — Schlauchen, verb. reg. act. welches nur in den zusammengesetzten ausschlauchen vorkommt, den Schlauch, d.i. das Innere einer Röhre, auch wenn sie aus fester Materie bestehet, reinigen. Die Röhren der Wasserleitungen müssen von Zeit zu Zeit… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Schleuen — Schleuen, verb. reg. act. ein vorzüglich bey den Fleischern übliches Wort, besonders in dem zusammen gesetzten ausschleuen; die Därme ausschleuen oder schleuen, sie mit Wasser ausspülen; wohl ausgeschleute Därme. Es ist eine unmittelbare… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart