Bartolozzi


Bartolozzi

Bartolozzi, Francesco, geb. 1730 zu Florenz, Kupferstecher, bildete sich unter Joseph Wagner zu Venedig, ging 1764 nach London u. 1805 nach Lissabon, wo er 1813 als Director der Kunstakademie starb. Von seinen Werken sind die besten nach Gemälden der Caracci, Guercinos, die Madonna del Sacco v. A. del Sarto; nach Angelica Kaufmann arbeitete er vieles in punktirter Manier.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.