Basanītis


Basanītis

Basanītis (a. Geogr.) so v.w. Basan.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Basanitis — Basanītis, s. Basan …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Basan [1] — Basan (a. Geogr.), Gebirg u. Gegend (Basanītis) in NPalästina, begrenzt von Arabien, dem Hermon, Jaboc u. Jordan; berühmt durch gute Viehweide; früher ein eigenes, vom König Og beherrschtes Reich; fiel nach der Einwanderung der Israeliten in… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Basanīt — (Basanītis), 1) der harte, schwarze Stein, aus welchem die Ägyptier Statuen verfertigten, wahrscheinlich ein Hornblendestein; 2) so v.w. Basalt …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Basan — Basan, nördl. Teil des Ostjordanlandes als Königreich des Og von den Israeliten erobert, gehörte nach der Teilung des Reichs zu Israel; hieß bei Griechen und Römern Basanitis und Batanäa, jetzt (En )Nukra. [Karten zur Biblischen Geschichte I, 3… …   Kleines Konversations-Lexikon