Beckholm


Beckholm

Beckholm, 1) Insel in Schweden, im Mälarsee, darauf ist zum Theil Stockholm erbaut; 2) Hafen von Åbo in Finnland, für die größeren Schiffe.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • åbo — (spr. Ohbo), 1) Gouvernement u. Län in Finnland (europ. Rußland), am finnischen u. bottnischen Meerbusen, sonst Kreis in schwed. Finnland; 2) (finnisch Turku, d.i. Marktplatz), Hauptstadt hier, am Aurajoki (welcher unweit A. in den bottnischen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Stockholm [2] — Stockholm (hierzu der Stadtplan, mit Karte der Umgebung von S.), Haupt und Residenzstadt des Königreichs Schweden, liegt am Ausfluß des Mälar in die Ostsee (Salzsee genannt), die einen insel und schärenreichen Busen bildet, ist durch Eisenbahnen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Abo — Abo, (spr. Obo) finn. Turku d.h. Marktplatz, 14000 E., alte Hauptstadt von Finnland, See und Landhandel, Bank, Tabaks , Segeltuch und Seidenfabriken; Hafen das 1 St. entfernte Beckholm. A. brannte den 4. Sept. 1827 fast ganz nieder; die von… …   Herders Conversations-Lexikon