Bierzwang


Bierzwang

Bierzwang, die ausschließende Bierbraugerechtigkeit innerhalb eines gewissen Bezirks; sie ist, wiewohl nicht an u. für sich, doch nicht selten mit einem Bannrecht verbunden, welches innerhalb der sogenannten Bann- od. Biermeile, eine Meile im Umkreis von dem Mittelpunkte der Brauerei aus zu stehen pflegt u. von einem Verbietungsrechte gegen neue Schenkstätten zu unterscheiden ist. Der B. bildete sonst ein besonderes Vorzugsrecht der Städte, von welchem es jedoch in der Regel vielerlei Exemtionen, besonders für adelige u. landesherrliche Güter u. dgl., gab. Neuerdings ist derselbe als mit den jetzigen Ansichten über Gewerbsbetrieb u. den neueren Abgabegesetzen unverträglich fast überall aufgehoben worden.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bierzwang — Bierzwang, s. Braurecht …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bierzwang, der — Der Bierzwang, des es, plur. inus. das Recht, in einem gewissen Districte allein Bier verkaufen zu dürfen; in den mittlern Zeiten der Bierbann …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Burg Hugenpoth — 51.6674327.69910937Koordinaten: 51° 40′ 2,76″ N, 7° 41′ 56,79″ O Haus Stockum ist die gemeinsame Bezeichnung für zwei ehemalige Burg …   Deutsch Wikipedia

  • Burg Stockum — 51.6674327.69910937Koordinaten: 51° 40′ 2,76″ N, 7° 41′ 56,79″ O Haus Stockum ist die gemeinsame Bezeichnung für zwei ehemalige Burg …   Deutsch Wikipedia

  • Haus Stockum (Werne) — Haus Stockum ist die gemeinsame Bezeichnung für zwei ehemalige Burganlagen im heute zu Werne gehörenden Stadtteil Stockum, die in unmittelbarer Nachbarschaft zueinander lagen, jedoch auf unterschiedlichen Seiten der Lippe. Auf der Nordseite lag… …   Deutsch Wikipedia

  • Liebenau (Erzgebirge) — Wappen von Liebenau Liebenau ist ein Ortsteil von Geising im Osterzgebirge in Sachsen mit etwa 490 Einwohnern. Inhaltsverzeichnis 1 Geografische Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Liebenau (Geising) — Wappen von Liebenau Liebenau ist ein Ortsteil von Geising im Osterzgebirge in Sachsen mit etwa 490 Einwohnern. Inhaltsverzeichnis 1 Geografische Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Liebenau (Altenberg) — Liebenau Stadt Altenberg (Erzgebirge) Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Bahretal — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bannrecht — Als Bannrecht (Zwangsrecht, Banngerechtigkeit) wird eine Gewerbegerechtigkeit bezeichnet, die darin besteht, die Einwohner eines Gebietes ihre Bedürfnisse ausschließlich von einem bestimmten Gewerbebetrieb befriedigen zu lassen. Die Bannrechte… …   Deutsch Wikipedia