Blockade


Blockade

Blockade, 1) B. einer Festung, das enge Einschließen einer Festung, um dieselbe von der Verbindung mit Außen abzuschließen; s.u. Festungskrieg; 2) B. eines Hafens, die B. eines feindlichen Hafens wird von Kriegsschiffen, welche vor demselben kreuzen od. Anker werfen, in der Absicht bewirkt, durch Schwächung des Handelsverkehrs der feindlichen Macht zu schaden, indem sie allen neutralen, wie auch den Schiffen des eigenen Landes, verwehren, in den blockirten Hafen einzulaufen. Im Französisch-Englischen Kriege von 1806 u. 1897 erklärte England alle Küsten Frankreichs in Blockadezustand, ohne die B. in der That aufrecht erhalten zu können; man nannte diese B. Blocus sur papier (Papierblockade). Sie widerstreitet den Grundsätzen des Völkerrechts, weßhalb auch in der neuesten Convention der europäischen Großmächte von 1856 über das Seekriegsrecht der Satz festgestellt wurde, daß eine B. nur dann erklärt werden könne, wenn sie wirklich vorhanden sei u. mit Waffengewalt aufrecht erhalten werden könne. Der thatsächlichen B. geht gewöhnlich eine Notification der blockirenden Macht an die neutralen Staaten voraus, um den neutralen Schiffen Zeit zu lassen, bis zum wirklichen Eintritt der B. sich aus den bedrohten Gewässern zu entfernen. Alle Schiffe, welche die B. nicht achten, also durch Ein- od. Auslaufen einen Blockadebruch begehen, verfallen der Confiscation. Vgl. Prisengerichte, u. Deane, The law of blokade. Lond. 1855.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Blockade — bezeichnet: Blockade (Militär), beim Militär die Unterbindung der Versorgung des Gegners Blockade (Schach), beim Schachspiel eine Strategie zum Blocken der Bauern Blockade (Film), einen US amerikanischen Film über den spanischen Bürgerkrieg… …   Deutsch Wikipedia

  • blockade — n Blockade, siege are comparable when denoting an attempt of a belligerent force to break down the resistance of the enemy by preventing egress or ingress of men or entrance of supplies over a considerable period of time. Blockade is used chiefly …   New Dictionary of Synonyms

  • Blockade — Block*ade , n. [Cf. It. bloccata. See {Block}, v. t. ] 1. The shutting up of a place by troops or ships, with the purpose of preventing ingress or egress, or the reception of supplies; as, the blockade of the ports of an enemy. [1913 Webster]… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • blockade — [blä kād′] n. [ BLOCK + ADE] 1. a shutting off of a port or region of a belligerent state by the troops or ships of the enemy in order to prevent passage in or out in time of war 2. any blocking action designed to isolate another nation and cut… …   English World dictionary

  • Blockade — Block*ade , v. t. [imp. & p. p. {Blockaded}; p. pr. & vb. n. {Blockading}.] 1. To shut up, as a town or fortress, by investing it with troops or vessels or war for the purpose of preventing ingress or egress, or the introduction of supplies. See… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • blockade — ► NOUN ▪ an act of sealing off a place to prevent goods or people from entering or leaving. ► VERB ▪ set up a blockade of. ● run a blockade Cf. ↑run a blockade …   English terms dictionary

  • Blockade — (franz. Blocus, engl. Blockade, Blocking), die Absperrung eines feindlichen Ortes oder Bezirks vom Verkehr und namentlich vom Handelsverkehr durch eine kriegführende Macht. Hiernach fällt unter den Begriff der B. im weitern Sinn auch die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • blockade — I (barrier) noun bar, barricade, block, blockage, bottleneck, cordon, curb, impediment, obsessio, obsidio, obstacle, obstruction, stop, stumbling block II (enclosure) noun circumjacence, circumscription, circumvallation, compass, containment,… …   Law dictionary

  • Blockade — Blockade, in der Buchdruckerei jene Stelle im Satze, wo statt des Buchstabenbildes die untere Seite der Letter abgedruckt erscheint, ein in der Mitte getrennter schwarzer Fleck (Fliegenkopf) …   Lexikon der gesamten Technik

  • Blockade — Blockāde, Absperrung eines Hafens oder einer Küste durch Kriegsschiffe. Die B. muß wirksam (effektiv) sein, d.h. die Ein und Ausfahrt und die Landung ständig durch Kriegsschiffe oder auch Landbatterien verhindern. Blockadebrecher, Schiffe, welche …   Kleines Konversations-Lexikon


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.