Broyhan


Broyhan

Broyhan, so v.w. Broihan.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Broyhan — (Broihan, Breyhahn etc.), süß und gewürzhaft schmeckendes Weißbier, soll seinen Namen von einem Braumeister, Kurt B. aus Stöcken bei Hannover, erhalten haben und (1526) das Resultat eines Fehlversuchs, Hamburger Bier in Hannover nachzubrauen,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Broyhan — (Broihan, Breihan), süßlich säuerliches, in Norddeutschland gebrautes Weißbier, angeblich von einem hannov. Braumeister B. 1526 zuerst gebraut …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Broyhan — Gaststätte Broyhan Haus in der Altstadt von Hannover Cord Broyhan (* in Stöcken; † 1570 in Hannover) erfand am 31. Mai 1526 das nach ihm benannte Broyhan Bier. Geboren und aufgewachsen ist er in Stöcken. Als junger Mann ging er nach Hamburg, um… …   Deutsch Wikipedia

  • Cord Broyhan — Das Broyhanhaus in der Kramerstraße in Hannover, heute im unteren Bereich Gaststätte …   Deutsch Wikipedia

  • Hannover (Stadt) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Hanovre — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Hanower — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Hon overe — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Honovere — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Landeshauptstadt Hannover — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.