Chemisches Braun


Chemisches Braun

Chemisches Braun, durch Kali od. Natron gefällter u. durch Calcination braun gewordener Niederschlag einer Kupfervitriol- u. Bittersalzauflösung in Flußwasser, zur Wasser- u. Ölmalerei brauchbar.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Braun - получить на Академике действующий промокод Созвездие красоты или выгодно braun купить со скидкой на распродаже в Созвездие красоты

  • chemisches Gleichgewicht — che|mi|sches Gleich|ge|wicht: der durch das ↑ Massenwirkungsgesetz beschreibbare Zustand eines geschlossenen Reaktionssystems, in dem die chemische Reaktion nur scheinbar zum Stillstand gekommen ist, weil ↑ Hinreaktion u. ↑ Rückreaktion mit… …   Universal-Lexikon

  • Le-Chatelier-Braun-Prinzip — Le Cha|te|lier Braun Prin|zip [ləʃɑtə lje ; nach dem frz. Chemiker H. L. Le Chatelier (1850–1936) u. dem dt. Physiker K. F. Braun (1850–1918)]; Syn.: Braun Le Chatelier Prinzip, Prinzip des kleinsten Zwanges: chemisches Gleichgewicht. * * * Le… …   Universal-Lexikon

  • Natururan — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Uran-235 — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Uran-238 — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Uranerz — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Uranium — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Uranmetall — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Anachites — Diamant Natürliche Diamanten im Brillantschliff Chemische Formel C Mineralklasse Elemente 1.CB.10 (8.Aufl. I/B.02–40) (nach Strunz) 1.3.6.1 (nach Dana) …   Deutsch Wikipedia

  • CVD-Diamant — Diamant Natürliche Diamanten im Brillantschliff Chemische Formel C Mineralklasse Elemente 1.CB.10 (8.Aufl. I/B.02–40) (nach Strunz) 1.3.6.1 (nach Dana) …   Deutsch Wikipedia