Circuliren


Circuliren

Circuliren (v. lat.), 1) umlaufen; 2) so von Büchern od. Zeitschriften in einem Lesezirkel, od. Geld u. Handelspapieren; 3) fortgesetzte Destillation von Flüssigkeiten, indem dieselben in Dampfform verwandelt u. dann in einem Condensator verdichtet aus diesem wieder in den Destillirkolben zurückgeleitet werden. Der Apparat hierzu: Circulirgesäß (Circulatorium); das dadurch erhaltene Product: Circulatum.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Circuliren — Circuliren, verb. reg. neutr. mit dem Hülfsworte haben, sich im Kreise bewegen, umlaufen, doch nur in der figürlichen Bedeutung dieser Ausdrücke. So circuliret das Blut in dem menschlichen Körper, wenn es sich beständig von den innern Theilen… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Telegraph — (vom Griechischen τῆλε, in die Ferne, u. γράφειν, schreiben), eine Vorrichtung od. Maschine zur schnellen Fortpflanzung von Nachrichten in größere Fernen. Das Bedürfniß Nachrichten in größere Fernen, als es durch die menschliche Sprache geschehen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Papiergeld — (Papier monnaie, Paper money), Werthzeichen von Papier, welche bestimmt sind, im gemeinen Verkehr gleich baarem Metallgeld zu circuliren u. diejenige Werthsumme zu repräsentiren, welche ihm aufgedruckt ist. Das P. kann ebensowohl vom Staate… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Regen [1] — Regen, 1) Niederschlag atmosphärischen Wassers in Form von Tropfen od. Wasserstrahlen. Nach der Form, Menge u. Ausbreitung des fallenden R s unterscheidet man: Stauregen, dessen Tropfen sehr klein sind u. den Übergang zum Nebel bilden;… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rindenschläge — (Schälschläge), Eichenniederwaldungen, welche man auf Lohrinde benutzt; sie werden im Frühjahr abgehauen, wenn der Saft zu circuliren begonnen hat, damit sich die Rinde leicht schälen läßt u. bevor das Laub durch die Knospen dringt, da sonst viel …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Spanien [2] — Spanien (n. Geogr., span. España, franz. l Espagne, latein. Hispania), 1) das Spanische Reich umfaßt gegenwärtig das eigentliche S. als Mutterland (9071,81 geogr. QM.), die umliegenden Besitzungen (los adyacentes) u. die überseeischen Colonien.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zeugung — (Generatio), der Inbegriff der Vorgänge, durch welche neue organische Einzelwesen gebildet werden. Erfolgt die Z. so, daß gewisse Bestandtheile eines organischen Wesens zu neuen Individuen auswachsen, so heißt dies Fortpflanzung (Propagatio);… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Brüdergemeinde — (Evangelische B., Brüderunität, Brüderkirche), die durch das freiwillige Einverständnis der Anbauer Herrnhuts (daher Herrnhuter), unter der Leitung des Grafen Zinzendorf, 1727 errichtete Religionsgesellschaft, weil ihre ersten Glieder, welche… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Credit — Credit, das Vertrauen auf den guten Willen u. die Fähigkeit eines Anderen, die Verbindlichkeiten, welche er durch Abschluß eines gegenwärtigen Geschäftes für die Zukunft übernommen hat, seiner Zeit zu erfüllen. Jedes Geschäft beruht auf einem… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Giriren — (v. ital., spr. Dschiriren), 1) einen Wechsel an einen Anderen übertragen, s.u. Wechsel; 2) Geld in Wechseln unter den Leuten circuliren lassen u. damit handeln …   Pierer's Universal-Lexikon