Copĭa


Copĭa

Copĭa (lat.), 1) Überfluß, s. Abundantia 3); 2) Abschrift; C. simplex u. C. vidimata, s. Abschrift, Daher Copialien, die Gebühren für die Fertigung von Abschriften.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.