Crateraeformis


Crateraeformis

Crateraeformis (Bot.), becherförmig, d.h. röhrig u. dabei eng, nach oben aber sich allmälig erweiternd.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.