Druckfreiheit


Druckfreiheit

Druckfreiheit, so v.w. Preßfreiheit.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Druckfreiheit — Druckfreiheit, soviel wie Preßfreiheit …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Druckfreiheit — Drụck|frei|heit 〈f. 20; unz.〉 Teil der Pressefreiheit, der das Recht umfasst, literar. Erzeugnisse zu drucken u. zu vertreiben * * * Drụck|frei|heit, die: Pressefreiheit …   Universal-Lexikon

  • Nation building in Norwegen — Nation building ist ein Begriff, der von amerikanischen Staatswissenschaftlern geprägt wurde, um die Vorgänge zu bezeichnen, die in einer Reihe ehemaliger Kolonien in der Dritten Welt abliefen, indem sie sich von ihren Mutterländern losrissen und …   Deutsch Wikipedia

  • Jonas Anton Hielm — (* 30. Dezember 1782 in Kristiansand; † 30. März 1848 in Christiania) war ein norwegischer Jurist und Politiker. Seine Eltern waren der Regimentsquartiermeister und Auditeur Børge Jonassen …   Deutsch Wikipedia

  • Verfassung von Eidsvoll — Reichsversammlung von Eidsvoll, 1814 Das norwegische Grundgesetz (Grunnloven) war zu seiner Zeit mit seinen Grundprinzipien der Volkssouveränität, der Gewaltenteilung und der Freiheit des Individuums (wozu besonders die Meinungsfreiheit zählte)… …   Deutsch Wikipedia

  • Ukraine — Uk|ra|i|ne [auch: … kra̮i… ], die; : Staat im Südwesten Osteuropas. * * * Ukraine,     Kurzinformation:   Fläche: 603 700 km2   Einwohner: (1999) 49,81 Mio.   Hauptstadt: Kiew   …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.