Dünnwespe


Dünnwespe

Dünnwespe (Pelecinus F), Gattung der Hungerwespen, mit sehr dünnem, langem, fadenförmigem Hinterleibe, undeutlichem Halse u. keulenförmigen Hinterschienen; Art: P. polycerator, in Indien.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pelecinus — Pelecinus, so v.w. Dünnwespe …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Hungerwespen — Hungerwespen, (Evaniales Latr.), Zunft der Schlupfwespen; Fühlhörner länger als das Brust.[626] stück, mit 13–14 Gliedern, Oberkiefer vielzähnig, Stiel des Hinterleibs dünn u. lang. Dazu die Gattungen: a) Hungerwespe (Evania Fabr.), Hinterleib… …   Pierer's Universal-Lexikon