Erb-, Lehns- u. Gerichtsherr


Erb-, Lehns- u. Gerichtsherr

Erb-, Lehns- u. Gerichtsherr, s.u. Erbgericht 1).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste thüringischer Rittergeschlechter — Hans von Werthern (1555 1633), Stammvater aller blühenden Linien des Geschlechts …   Deutsch Wikipedia

  • Rockhausen (Adelsgeschlecht) — Wappen derer von Rockhausen Die von Rockhausen waren ein ehemals rühmliches und bekanntes Geschlecht aus thüringischem obersächsischem Uradel, welches in Thüringen und im Stifte Naumburg begütert war. Der Stammsitz derer von Rockhausen war der im …   Deutsch Wikipedia

  • Volkmarsdorf (Leipzig) — Volkmarsdorf war bis zu seiner Eingemeindung im Jahr 1890 eine selbständige Gebietskörperschaft im Osten Leipzigs, die das Rittergut Volkmarsdorf sowie das Dorf umfasste. Heute bezeichnet Volkmarsdorf einen Ortsteil des Leipziger Stadtbezirks Ost …   Deutsch Wikipedia

  • Jan Michał Budar — Jan Michał Budar, auch Johann Michael Budar oder Buder, (* 9. Dezember 1713 in Obergurig; † 25. November 1789 ebenda) war ein sorbischer Rittergutsbesitzer und Jurist. Bedeutung erlangte er durch die Gründung der Budarschen Stiftung zugunsten der …   Deutsch Wikipedia

  • Bahretal — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Gersdorf (Bahretal) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia