Fahlkupfererz

Fahlkupfererz

Fahlkupfererz, so v.w. Fahlerz.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

См. также в других словарях:

  • Fahlerz — (Tetraëdischer Kupferglanz), Mineral, krystallisirt in Tetraedern u. davon abgeleiteten Formen, kommt auch häufig derb u. eingesprengt vor; es ist stahlgrau, bleigrau od. eisenschwarz, metallglänzend u. undurchsichtig, hat unebenen bis… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fahlerz, das — Das Fahlêrz, des es, plur. die e, im Bergbaue, ein silberhaltiges Kupfererz, welches grau, fast wie weißgülden Erz aussiehet. Es führet diesen Nahmen nur, wenn es viel Silber hält. Hat es dessen wenig, so wird es Fahlkupfererz genannt …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»