Ochs [1]


Ochs [1]

Ochs, 1) (Rind, Bos L.), Gattung aus der Ordnung der Wiederkauer u. der Familie der Hornthiere; die Hörner stehen seitlich, vorn aufwärts od. vorwärts gekrümmt, sie sind hohl, halbmondförmig; die Schnauze breit, die Nasenkuppe unbehaart, am Schwanze ein Haarbüschel. Starke, muthige, durch ihre Hörner furchtbare Thiere, oft in Heerden lebend, Wälder u. Sumpfgegenden liebend; mehre durch Zähmung für Haushaltung nutzbar, auch zum Stiergefecht gemißbraucht. Arten: a) Hausochs (Bos taurus), s.u. Rindvieh; b) Büffel (Meerochs, Bos bubalus L.), s. Büffel 2); c) Afrikanischer od. Kafferscher Büffel (Bos caffer Sparrm.), s.u. Büffel; d) Schaf- od. Bisamochs, s.d.; e) Auerochs, s.d.; f) Bison, s.d. 2); g) Yak (Poëphagus), s. Yak.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ochs — ist der Familienname folgender Personen: Adam Ludwig von Ochs (1759–1823), kurhessischer General und Diplomat Adolph Ochs (1858–1935), US amerikanischer Reporter Ernst Ochs (1888–1961), deutscher Germanist und langjähriger Herausgeber des… …   Deutsch Wikipedia

  • OCHS — OCHS, U.S. family of newspaper publishers. JULIUS OCHS (1826–1888), founder of the family, was an immigrant from Bavaria who went into business in Louisville, Kentucky, and then in Knoxville, Tennessee. He became a communal leader and served as… …   Encyclopedia of Judaism

  • Ochs — may refer to: People Ochs (surname) In geography: Klein Fiescherhorn, a mountain near Grindelwald, also named Ochs OCHS may refer to: Oaks Christian High School Oakland Charter High School, a member school of Amethod Public Schools Ocean City… …   Wikipedia

  • Ochs — [ɔks] der; en, en; (besonders südd (A) (CH)) gespr ≈ Ochse || ID dastehen wie der Ochs vorm Berg / Scheunentor gespr; nicht mehr wissen, was man tun soll || NB: der Ochs; den, dem, des Ochsen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Ochs — Ochs(Ochse)m 1.dummer,groberMann.DerOchsegiltalsplump,schwerfälligundunbeholfen.1500ff. 2.schwererTrecker;SchlepperfürgroßeGeschütze.VomkräftigenZugtierübertragen.1940ff,sold. 3.fleißigerSchüler.⇨ochsen.1900ff.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Ochs — Porté en Alsace, pourrait être un génitif de Och (voir ce nom), mais on pensera plutôt à l allemand Ochs (= boeuf, également homme à l esprit lourd). Le nom Ochsner désigne pour sa part un bouvier, ou encore un laboureur (variante : Oechsner). A… …   Noms de famille

  • Ochs [2] — Ochs, 1) Peter, geb. 1752 in Basel, wurde 1782 Rathsschreiber daselbst; er war Schüler u. Freund Iselins, ging 1787 als Commissär nach Paris, um die Schweiz an Frankreich zu bringen, schrieb die Constitution, welche französische Heere 1798 in der …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ochs — Ochs, Säugetier, s. Rind. In der altchristlichen Kunst ist der O. Sinnbild der willigen Arbeit und als solches Attribut des Evangelisten Lukas, der auch selbst mit dem Tierkopf auf dem Rumpf dargestellt wurde, z. B. in der Berliner Marienkirche …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ochs. — Ochs. oder Ochsh., bei Schmetterlingsnamen Abkürzung für Ferdinand Ochsenheimer, geb. 1765 in Mainz, gest. 1822 als Schauspieler in Wien. Er schrieb: »Die Schmetterlinge von Europa« (fortgesetzt von Treitschke, Leipz. 1807–35, 10 Bde.), das… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ochs — Ochs, s. Rinder …   Kleines Konversations-Lexikon