Freiheitsmütze


Freiheitsmütze

Freiheitsmütze. Das Recht, den Kopf zu bedecken, war schon von je ein Zeichen der Freiheit u. daher der Hut ein Symbol derselben, s. Hut (Gesch.). Daher führt Britannia zuweilen, personificirt, statt des Dreizacks eine blaue Mütze mit weißem Rande u. der goldenen Umschrift Liberty, als Freiheitssymbol auf einer Lanze, u. auch in Frankreich wurde die Mütze, während der Zeit der ersten Republik, gleiches Symbol. Nach der rothen Farbe der Mützen der befreiten Galeerensklaven, welche 1792 von Marseille nach Paris zogen, erhielt diese Mütze gleiche Farbe u. wurde als Abzeichen namentlich von den Jakobinern getragen.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Freiheitsmütze — Freiheitsmütze. Solange die persönliche Freiheit kein gemeinsames Gut war, galten nur freie Leute für berechtigt, öffentlich mit bedecktem Haupt zu erscheinen, während die Sklaven keine Kopfbedeckung tragen durften, weshalb der Hut oder die Mütze …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Freiheitsmütze — Freiheitsmütze, Jakobinermütze, die rote, spitze Mütze der zu Marseille 1782 befreiten Galeerensträflinge, in der Franz. Revolution Kopfbedeckung und Freiheitssymbol der Revolutionsmänner.[Abb. 626] …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Freiheitsmütze — Freiheitsmütze, nannte man die rothe, spitzige, phrygische Mütze, welche vor 1789 die franz. Galeerensträflinge trugen und nach Befreiung einiger zu den Galeeren verurtheilten Soldaten zum Abzeichen der Jakobiner wurde. Der Gebrauch hängt wohl… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Freiheitsmütze — Phrygische Mütze Eine Phrygische Mütze [ˈfryːgɪʃə], seltener auch Skythische Mütze [ˈskyːtɪʃə] genannt, ist eine Mützenart mit einer eigentümlichen Form, die ursprünglich von den antiken Phrygern getragen wurde. Ursprünglich war die Phrygische… …   Deutsch Wikipedia

  • Freiheitsmütze — Frei|heits|müt|ze 〈f. 19〉 = Jakobinermütze …   Universal-Lexikon

  • Wappen — Auf den beifolgenden Tafeln sind zumeist nur die sogen. kleinen oder mittlern Staatswappen dargestellt, ohne die Nebenstücke der Kronen, Helme, Wappenmäntel, Schildhalter, Orden etc. Abessinien. Unter einem Fürstenmantel, der aus einer… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Adlerdollar — Der Adlerpeso war eine mexikanische Münze. Andere Namen waren Adlerpiaster, Adlerdollar oder Adlertaler. Im Spanischen nannte man ihn Peso del aguila und der englische Name Mexican Eagle Dollar erschließt die Bezeichnung nach dem Prägebild. Diese …   Deutsch Wikipedia

  • Heer der Vereinigten Staaten — Wie die Air Force verwendet die United States Army in der Öffentlichkeitsarbeit nicht das Wappen ihres Ministerialressorts, sondern ein modernes, firmenähnliches Logo. Die United States Army ist als Heer eine Teilstreitkraft der …   Deutsch Wikipedia

  • Statue of Freedom — Die Statue of Freedom (Statue der Freiheit), manchmal auch Armed Freedom (bewaffnete Freiheit) oder einfach Freedom (Freiheit) genannt, ist eine Bronzestatue von Thomas Crawford, die seit 1863 die Spitze der Kuppel des U.S. Capitol in Washington …   Deutsch Wikipedia

  • U.S. Army — Wie die Air Force verwendet die United States Army in der Öffentlichkeitsarbeit nicht das Wappen ihres Ministerialressorts, sondern ein modernes, firmenähnliches Logo. Die United States Army ist als Heer eine Teilstreitkraft der …   Deutsch Wikipedia