Führich


Führich

Führich, Joseph, geb. 1800 zu Kratzau in Böhmen, bildete sich zum Maler unter Berglers Leitung in Prag u. ging dann nach Rom, wo sich sein Talent so rasch geltend machte, daß ihm neben Overbeck die Ausschmückung der Villa Massimi mit Fresken, deren Stoff dem Befreiten Jerusalem von Tasso entnommen ist, übertragen wurde. Nach Deutschland zurückgekehrt, wurde er Professor der Wiener Akademie. Anfangs seine Thätigkeit ganz dem romantischen Fache zuwendend, schloß er sich später der strengkirchlichen Richtung Overbecks an u. vereinigte in seinen Gemälden Tiefe der Auffassung u. Ernst des Gedankens mit edler Formgebung, ohne jedoch die Klippe der modern-kirchlichen Malerei, den Mangel an kräftiger Individualisirung der Gestalten, zu vermeiden. 1841 erhielt er für seinen Triumph Christi die österreichische goldene Künstlermedaille, wurde 1844 von der Akademie in München zu ihrem Mitgliede u. 1845 von der österreichischen Regierung zum akademischen Rathe ernannt. Werke: Zeichnungen zu Tiecks Phantasus, Goethes Erlkönig, Umrisse zu Hermann u. Dorothea, Bürgers Balladen etc; Gemälde: Die trauernden Juden (lithographirt von Hanfstängl.), Die Menschwerdung Christi (lithogr. von C. Becker), Der Gang nach dem Ölberge (lithogr. von Leybold), Der Triumph Christi (in der Raczynskischen Gallerie in Berlin), Christus auf dem Meere (lithogr. von Schaller), Gott Vater Mose die Gesetze ertheilend (im Belvedere in Wien), eine Pieta (gestochen von Petrak); Fresken: in der Kirche des St. Nepomuk u. in der Altlerchenfelder Kirche zu Wien; Radirungen: Das Vaterunser (9 Blätter), Der Triumph Christi (11 Blätter).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fuhrich — ist der Familienname folgender Personen: Fritz Fuhrich (1937–2005), österreichischer Theaterwissenschaftler Josef Fuhrich (* 1897), deutsch österreichischer Mathematiker Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidu …   Deutsch Wikipedia

  • Führich — ist der Name folgender Personen: Joseph von Führich (1800–1876), österreichischer Maler religiöser Themen und Historienmaler Wenzel Führich (1768–1836), böhmischer Maler und Schneidermeister Diese Seite ist eine Begriffsklärung …   Deutsch Wikipedia

  • Führich — Führich,   Joseph Ritter von (seit 1861), österreichischer Maler, * Kratzau (tschechisch Chrastava) 9. 2. 1800, ✝ Wien 13. 3. 1876; führender Vertreter der Nazarener in Österreich. 1827 29 hielt er sich in Rom auf, wo er unter der Leitung J. F.… …   Universal-Lexikon

  • Führich — Führich, Joseph von, Maler, geb. 9. Febr. 1800 zu Kratzau in Böhmen, gest. 13. März 1876 in Wien, bildete sich seit 1818, unterstützt von dem Grafen Elam Gallas, dem Besitzer von Kratzau, in Prag bei Bergler zum Maler und ging dann, nachdem er… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Führich — Führich, Jos., Ritter von, Historienmaler, geb. 9. Febr. 1800 zu Kratzau in Böhmen, seit 1841 Prof. an der Akademie in Wien, gest. das. 13. März 1876; bedeutender Vertreter der religiösen Malerei (Nazarener) in Staffeleibildern und Fresken… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Führich — Führich, Joseph, Historienmaler und Professor an der Akademie der Künste zu Wien, geb. 1800 zu Kragau in Böhmen, gebildet zu Prag, Wien und Rom. Er lieferte viele und ausgezeichnete Arbeiten, fast alle im einfachen frommen Style des Mittelalters …   Herders Conversations-Lexikon

  • Führich, Joseph — • Artist (1800 1876) Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Fuhrich, Joseph     Joseph Führich     † …   Catholic encyclopedia

  • Führich-Kreuzweg — Ein Führich Kreuzweg sind Kreuzweg Tafeln, die mehr oder weniger getreue Kopien der von Joseph von Führich für die Kirche am St. Lorenzberg in Prag (vor 1836), die Johannes Nepomuk Kirche in Wien (1844 46) und die Altlerchenfelder Pfarrkirche… …   Deutsch Wikipedia

  • Führich Josef von — Фюрих Йозеф фон (1800 1876) живописец, картины на исторические и религиозные сюжеты. Был близок к назарейцам. Основное произведение росписи церкви в Альтлерхенфельде см. тж. Nazarener, Altlerchenfelder Kirche …   Австрия. Лингвострановедческий словарь

  • Joseph von Führich — Selbstbi …   Deutsch Wikipedia