Ofenzins


Ofenzins

Ofenzins, 1) so v.w. Backgeld; 2) die Abgabe für das Recht, einen Backofen zu haben, in welchem man für Andere bäckt.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ofenzins, der — Der Ofenzins des es, plur. die e, derjenige Zins, welcher für den Gebrauch eines fremden Backofens, ingleichen für das Recht, einen Back oder andern Ofen zu halten, entrichtet wird …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart