Giovīni


Giovīni

Giovīni (spr. Dschowini), Angelo Aurelio Bianchi-G., geb. 1799 in Como, erlernte erst die Handlung, studirte aber dann die Wissenschaften u. lebte seit 1830 in Tessin, namentlich in Capolago u. Lugano, wo er Zeitschriften redigirte; wegen seiner Angriffe auf die Regierung u. den Clerus 1839 aus dem Tessin verbannt, ging er nach Zürich, 1841 nach Mailand u. 1848 nach Turin, wo er die Opinione redigirte. Er schr.: Biografia di Fra Paolo Sarpi, Zür. 1836, 2 Bde. u.ö.; Sulle origine ital. di Aug. Mazzoldi, Mailand 1841; Nuove osserv. sulle opinione di Mazzoldi, ebd. 1841; Storia degli Ebrei, ebd. 1844; Dizionario corograf. della Lombardia, ebd. 1844; Pontificato di S. Gregorio il Grande, Tur. 1844; Dizion. stor. filolog. della bibbia, Mail. 1845; Esame degli atti et documenti rel. favola della Papissa Giovanna, ebd. 1845, 2. Aufl. Tur. 1849; Idee sulla decadenza dell'imperio rom. in Occidente, Mail. 1846, 3 Bde.; Storia dei Longobardi, ebd. 1848; Storia dei Papi, Capol. 1850–52, 5 Bde.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Giovini — Giovini, s. Bianchi Giovini …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Giovini — (Dschowini), Angelo Aurelio Bianchi, geb. 1799 zu Como, ital, Historiker …   Herders Conversations-Lexikon

  • Aurelio Bianchi-Giovini — (né à Côme le 25 novembre 1799, mort à Milan le 16 mai 1862) est un journaliste et un polémiste anti clérical italien. Sommaire 1 Biographie 1.1 Origines …   Wikipédia en Français

  • Bianchi-Giovini — Aurelio Bianchi Giovini (* 25. November 1799 in Como; † 16. Mai 1862 Mailand) war ein italienischer Historiker und Journalist. Leben Bianchi Giovini kam, um Kaufmann zu werden, in ein Handelshaus nach Mailand, dann zum Lernen der deutschen… …   Deutsch Wikipedia

  • Aurelio Bianchi-Giovini — (* 25. November 1799 in Como; † 16. Mai 1862 Mailand) war ein italienischer Historiker und Journalist. Leben Bianchi Giovini kam, um Kaufmann zu werden, in ein Handelshaus nach Mailand, dann zum Lernen der deutschen Sprache nach Wien, wurde aber… …   Deutsch Wikipedia

  • Lucas Giovini — Nombre Lucas Raúl Giovini Schiapino Nacimiento 13 de octubre de 1981 (30 años) La Laguna, Argentina Nacionalidad …   Wikipedia Español

  • Bianchi-Giovīni — (spr. biánki dschow ), Aurelio, ital. Geschichtschreiber und Journalist, geb. 25. Nov. 1799 in Como, gest. 16. Mai 1862, gab in Mailand Unterricht, ging zur Erlernung der deutschen Sprache nach Wien, wurde aber der österreichischen Polizei… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Paolo Sarpi — (August 14, 1552 ndash; January 15, 1623) was an Italian patriot, scholar, scientist and church reformer . Youth and the Servites He was born Pietro Sarpi in Venice, the son of a tradesman, but was orphaned at an early age. Ignoring the… …   Wikipedia

  • Comum — Como …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bia–Bid — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia