Jamburg


Jamburg

Jamburg, 1) Kreis im russischen Gouvernement St. Petersburg, 551/2 QM., 51,500 Ew.; Flüsse Luga u. Narowa, Boden flach, meist feucht; Ackerbau u. Fischfang; viele Grabhügel (sogenannte Schwedengräber), einige mit steinernen Kreuzen, wahrscheinlich erst seit dem Nordischen Kriege; 2) Hauptstadt des Kreises an der Luga, hieß früher Jam- (Gorod); 2060 Ew., mehrere Fabriken; in der Nähe Überreste einer ehemaligen Festung. J. wurde 1383 als Jama von den Nowogorodern gegründet, 1444 von livländischen u. esthländischen Rittern belagert, 1612 von den Schweden erobert, 1703 von den Russen genommen u. ihr von Peter dem Großen der Name J. gegeben; Katharina erhob J. 1783 zur Kreisstadt.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jamburg — (Jamagrod), Kreisstadt im russ. Gouv. St. Petersburg, an der Luga und der Linie St. Petersburg Riga der Baltischen Eisenbahn, mit 4 Kirchen und (1897) 4166 Einw. In der Umgebung liegen viele deutsche Ansiedelungen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Jamburg — Jamburg, auch Jamagrod, Kreisstadt im russ. Gouv. Petersburg, an der Luga, 4166 E …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Jamburg — Siedlung Jamburg Ямбург Föderationskreis Ural …   Deutsch Wikipedia

  • Jamburg — Kinguissepp Kinguissepp Кингисепп …   Wikipédia en Français

  • Jamburg — Jạmburg,   Ort im Autonomen Kreis der Jamal Nenzen, Russland, im Norden Westsibiriens auf der Halbinsel Tas nahe dem Tasbusen (ein Teil des Obbusens), nördlich des Polarkreises, etwa 6 000 Arbeiter (keine ständigen Einwohner). Ein 1969 bei… …   Universal-Lexikon

  • Kingisepp — Stadt Kingissepp Кингисепп Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Kingissepp — Stadt Kingissepp Кингисепп Flagge Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Nadym (Fluss) — NadymVorlage:Infobox Fluss/GKZ fehlt Lage Autonomer Kreis der Jamal Nenzen (Russland)Vorlage:Infobox Fluss/FLUSSSYSTEM fehlt Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSSWEG fehlt Quelle Numtosee …   Deutsch Wikipedia

  • German exonyms — Below is list of German language exonyms for former German places and places in non German speaking areas of the world : Links to more extensive lists;Belgium * List of German exonyms for places in Belgium;Czech Republic * List of German exonyms… …   Wikipedia

  • Gustav Heinrich Johann Apollon Tammann — (* 28. Mai 1861 in Jamburg (seit 1922 Kingissepp, südwestlich von St. Petersburg, Russland, nahe der Grenze zu Estland); † 17. Dezember 1938 in Göttingen) war ein deutsch baltischer Chemiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben …   Deutsch Wikipedia