Kasemattenprotze


Kasemattenprotze

Kasemattenprotze, der zum Transport der Kasemattenlaffeten (s.d. unter Laffete) dienende Vorderwagen, besteht aus hölzerner Achse mit zwei Blockrädern, dem Achsschemel, der Deichsel u. zwei Deichselarmen.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.