Khodawendkiar


Khodawendkiar

Khodawendkiar, so v.w. Khudavendiguiar.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Khodawendkiar — Khodawendkiar, Khudavendiguiar, türk. Ejalet in Kleinasien, das alte Bithynien mit der Hauptstadt Brussa …   Herders Conversations-Lexikon

  • Schlacht auf dem Amselfeld (1389) — Schlacht auf dem Amselfeld Teil von: Türkenkriege …   Deutsch Wikipedia

  • Mysia — Mysia, nordwestliche Landschaft Kleinasiens, grenzte an die Propontis, das Ägäische Meer, Lydien, Phrygien u. Bithynien, davon durch den Rhyndakos getrennt, u. begriff die jetzige Provinz Karasi u. den westlichen Theil von Khodawendkiar im Ejalet …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Khudavendiguiar — (Khodawendkiar), türkisches Ejalet im Norden von Kleinasien (das alte Bithynien), gebirgig durch den Keschisch Dagh (Olympus der Alten), Katerly , Samanly , Usun Tschair , Gök , Kurmaly Dagh, bewässert durch die Zuflüsse des Sakaria, so wie durch …   Pierer's Universal-Lexikon