Manto


Manto

Manto (Daphne), Tochter des Sehers Tiresias, selbst Seherin u. Führerin ihres blinden Vaters. Als die Epigonen Theben erobert hatten, sendeten sie einen Theil der Beute u. die gefangene M. nach Delphi. Auf Befehl des Apollo nach Asien gebracht, vermählte sie sich mit Rhakios, welchem sie den Mopsos gebar, u. gründete zu Klaros u. Kolophon Apollons Dienst u. Orakel. Nach einer andern Sage lebte sie in Italien u. wurde vom Tibris Mutter des Ocnus, des Erbauers von Mantua.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.