Knicks


Knicks

Knicks (Paatwerk), in Jütland, Schleswig u. Holstein Erdwälle, 3 Fuß hoch u. mit Buschwerk bewachsen, mit denen die einzelnen Ackerstücke umzogen sind, damit das auf denselben weidende Vieh zusammengehalten wird. Die geeignetsten Holzarten dazu sind diejenigen, welche ein dorniges Buschwerk liefern. Die Wälle werden am besten geradlinig, nicht unter 4 Fuß breit u. so angelegt, daß sie die rauhen Winde abhalten. Das Abtreiben der K. geschieht alle 7–17 Jahre.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Knicks — de New York Knicks de New York …   Wikipédia en Français

  • Knicks — steht für: Knicks (Höflichkeitsform), eine Höflichkeitsform New York Knicks, eine Basketballmannschaft Knick, die Bezeichnung für Wallhecken besonders in Schleswig Holstein Diese Seite ist eine Begriff …   Deutsch Wikipedia

  • Knicks — (Knix), die Verbeugungsform der Damen durch Zusammensinken im Knie, bei Hofempfängen, z. B. in England, oft in einem Umfange vorgeschrieben, daß eine sehr sorgfältige Übung zur fehlerfreien Ausführung erforderlich ist. Vgl. Kniebeugung …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Knicks — Knicks,der:⇨Verbeugung(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Knicks — (älter auch Knick obs.) Sm std. (17. Jh.) Stammwort. Zu knicken in der Bedeutung die Knie einknicken , d.h. eine höfliche Verbeugung oder einen angedeuteten Kniefall machen. Die Bildungen auf s sind regional und umgangssprachlich. Verb: knicksen …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Knicks — Knicks: Das seit dem 17. Jh. bezeugte Wort ist eine Bildung zu ↑ knicken in dessen älterer Bedeutung »eine Verbeugung (durch Kniebeugung) machen«. Beachte zur Bildung z. B. »Klecks« und »Klops«. – Abl.: knicksen (18. Jh.) …   Das Herkunftswörterbuch

  • knicks — noun (informal) Knickers • • • Main Entry: ↑knickers …   Useful english dictionary

  • Knicks — Verbeugung; Verneigung; Kratzfuß (veraltet) * * * Knicks [knɪks], der; es, e: von Mädchen oder Frauen ausgeführtes Zurücksetzen eines Fußes und Beugen eines Knies als Zeichen der Begrüßung oder Ehrerbietung: das Mädchen machte einen Knicks vor… …   Universal-Lexikon

  • Knicks — der Knicks, e (Oberstufe) kurzes Beugen eines Knies als Gruß eines Mädchens vor einer höhergestellten Persönlichkeit Beispiel: Das Dienstmädchen machte einen Knicks vor seiner Herrin und verließ das Zimmer …   Extremes Deutsch

  • knicks — noun Knickers. “People never notice you when you are looking half decent. During the sales I was in a communal changing room and was stripped down to my knicks and not my best car accident knickers either when a woman said, ‘Aren’t you that woman …   Wiktionary