Kriegsrüstung


Kriegsrüstung

Kriegsrüstung, die Vorbereitung zum Kriege, der Übergang von dem Friedensfuße zum Kriegsetat, die Mobilmachung.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kriegsrüstung — Die Kriegsrüstung oder Kampfrüstung des Ritters steht im Gegensatz zur Turnierrüstung oder Paraderüstung. Die Kriegsrüstung ist daraufhin ausgelegt, maximalen Schutz und maximale Beweglichkeit zu bieten, Kriterien die sich entgegenstehen und bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Kriegsrüstung, die — Die Kriegsrüstung, plur. die en, die Rüstung zu einem Kriege …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Friedensaktivist — Als Friedensbewegung bezeichnet man vorwiegend in westlichen Demokratien auftretende soziale Bewegungen, die bestimmte Kriege, Kriegsformen und Kriegsrüstung aktiv und organisatorisch verhindern und den Krieg als Mittel der Politik langfristig… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedensbewegung — Als Friedensbewegung bezeichnet man soziale Bewegungen, die Kriege, Kriegsformen und Kriegsrüstung aktiv und organisatorisch verhindern und den Krieg als Mittel der Politik langfristig ausschließen wollen. Inhaltsverzeichnis 1 Überblick 2 Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Schweinfurt — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • St. Johann Baptist (Essen) — St. Johann Baptist in Essen Innenansicht …   Deutsch Wikipedia

  • Suinfurtero — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Swinfurt — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Taumangaria — Angaben Waffenart: Hiebwaffe Bezeichnungen …   Deutsch Wikipedia

  • Allmannsweiler (Friedrichshafen) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia