Kuopio


Kuopio

Kuopio, 1) russisches Gouvernement im Großherzogthum Finnland, grenzt im Norden an das Gouvernement Uleåborg, östlich an Olonez, südlich an Wiborg, westlich an Wasa, hat 815 QM. u. 200,000 meist lutherische Ew. Das Land umfaßt einen Theil der Landschaften Karelien u. Sowalox, ist eine magere Ebene, von einzelnen Höhen durchzogen, mit Heide u. Fichtenwald bedeckt u. hat viele Sümpfe u. Seen; die Seen nehmen mehr als die Hälfte des Landes ein, der größte ist der Pielisjärwi; die bedeutendsten Flüsse sind der Kome- u. der Jänes-Zoli. Der Landbau bringt außer Roggen, Gerste u. Buchweizen bes. Flachs, die Viehzucht ist beträchtlich, namentlich auch die Pferdezucht; Jagd u. Fischerei sind ergiebig. Das Gouvernement ist in 6 Vogteien getheilt; 2) Vogtei daselbst, darin Eisenwerke; 3) Stadt daselbst, Hauptort des Gouvernements gleiches Namens, am Kalawesisee auf einer Halbinsel, Gymnasium, Buchdruckerei, seit 1840 eine Wechselbank, lebhaft besuchte Jahrmärkte u. 3000 Ew.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kuopio — Escudo …   Wikipedia Español

  • Kuopio — es una ciudad finlandesa, ubicada en el este del país rodeada por el lago Kallavesi. Kuopio es parte de la provincia administrativa de Finlandia Oriental y la región de Savo del Norte. Con 90.595 habitantes (31/01/2005) es la octava ciudad más… …   Enciclopedia Universal

  • Kuopĭo [1] — Kuopĭo, Gouvernement im östlichen Teil des Großfürstentums Finnland, wird von den Gouvernements Uleåborg, Wasa, St. Michel und Wiborg umschlossen, im O. vom russ. Gouv. Olonez begrenzt und hat ein Areal von 42,730,4 qkm (776,1 QM.), wovon 16,35… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kuopĭo [2] — Kuopĭo, Hauptstadt des gleichnamigen finn. Gouvernements (s. oben), am Kallavesisee und der Eisenbahn Kouwola K. Isalmi, Sitz des Bischofs und des Konsistoriums über das Kuopiostift (den nördlichen Teil des Großfürstentums umfassend), ist… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kuopio — Kuopĭo, Län im östl. Finnland, 42.730 qkm, davon 16 Proz. Seen, 316.219 E. – Die Hauptstadt K., am Kallavesi, 12.683 E., Bischofssitz …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kuopio — Kuopion kaupunki Wappen Karte Basisdaten Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Kuopio — Infobox Settlement name = Kuopio official name = other name = native name = nickname = settlement type = City total type = motto = imagesize = image caption = Central Kuopio from the Puijo tower flag size = image seal size = image shield = Kuopio …   Wikipedia

  • Kuopio — 62° 53′ 33″ N 27° 40′ 42″ E / 62.8925, 27.678334 …   Wikipédia en Français

  • Kuopio PS — KuPS Voller Name Kuopion Palloseura Gegründet 1923 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • Kuopio — Original name in latin Kuopio Name in other language KUO, Kouopio, Kuopijas, Kuopio, Kuopio linn, ko peiyw, ku ao pi ao, kuopio, kwwbyw, kwwpyw, Куопио, Куопіо State code FI Continent/City Europe/Helsinki longitude 62.89238 latitude 27.67703… …   Cities with a population over 1000 database


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.