Käppi


Käppi

Käppi, Kopfbedeckung der Soldaten, s.u. Uniform.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Käppi — Sn erw. grupp. (19. Jh.) Hybridbildung. Als Soldatenmütze in Deutschland eingeführt. Das Wort ist eine schweizerische Verkleinerungsform von Kappe.    Ebenso nndl. kepi, ne. kepi, nfrz. képi, nschw. käppi. deutsch l …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Käppi — Käppi, eine aus dem Tschako hervorgegangene leichte Kopfbedeckung aus Tuch, Filz oder auch dünnem Leder, die zuerst bei den französischen Truppen, später auch in andern Heeren eingeführt wurde. Der Tschako der preußischen Jäger ist eine Art K …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Käppi — Käppi, militär. Kopfbedeckung, leichter Tschako, unten breiter als oben, mit Schirm …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Käppi — Käppi,das:⇨Mütze …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Käppi — ↑ Kappe …   Das Herkunftswörterbuch

  • Käppi — Fremdenlegionäre mit Képi Ein Käppi (frz. Képi) ist eine militärische Kopfbedeckung, im engeren Sinne ein leichter, niedriger Tschako, wie er zur Uniform der französischen Armee und Gendarmerie getragen wird. In der Schweizer Armee wurde das… …   Deutsch Wikipedia

  • Käppi — Kạ̈p|pi 〈n. 15〉 1. militär. Kopfbedeckung, schmale, zweispitzige Mütze 2. kleine Kappe ● sie trägt ein grünes Käppi [Verkleinerungsform zu Kappe] * * * Kạ̈p|pi, das; s, s [im 19. Jh. aus dem Schweizerischen übernommene Vkl. von ↑ Kappe]: kleine,… …   Universal-Lexikon

  • KAPPI — Kesatuan Aksi Pelajar Pelajar Indonesia (International » Indonesian) …   Abbreviations dictionary

  • Käppi — Kạ̈p·pi das; s, s; eine schmale, längliche (Uniform)Mütze …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Käppi — Käppin Feldmütze.Verkleinerungsformvon»Kappe«.Gleichbedfranz»cépi«.Sold1850ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache