Poppe


Poppe

Poppe, 1) Joh. Heinr. Moritz von P., geb. 16. Jan. 1776 in Göttingen, studirte daselbst u. habilliirte sich hier, wurde 1804 Professor am Gymnasium in Frankfurt a. M., 1811 am Lyceum, 1814 wieder am Gymnasium, 1818 Professor der Technologie in Tübingen, 1843 in Ruhestand versetzt u. st. 1854; er schr.: Geschichte der Uhrmacherkunst, Lpz. 1801; Encyklopädie des gesammten Maschinenwesens, ebd. 1803–27, 8 Bde., 2. Aufl. 1820–26; Das Ganze des Schornsteinbaues, Hannov. 1804; Allgemeines Rettungsbuch (Preisschr.), ebd. 1805, Nachtrag dazu 1808; Handbuch der Technologie, Heidelb. 1806–10,4 Abthl.; Geschichte der Technologie, Gött. 1807–11, 3 Bde.; Handbuch der Experimentalphysik, Hannov. 1809, 2. Aufl. 1826; Noth- u. Hülfslexikon zur Behütung des menschlichen Lebens vor allen erdenklichen Unglücksfällen etc., Nürnb. 1811–15, 3 Bde.; Der physikalische Jugendfreund, Frankf. a. M. 1811–21, 8 Bde.; Lehrbuch der reinen u. angewandten Mathematik, ebd. 1814 f., 2 Bde., 2. Aufl. des 1. Bds. 1821; Technologisches Lexikon, Stuttg. 1816–20, 5 Bde.; Der magische Jugendfreund, Frankf. a. M. 1817, 3 Bde.; Gemeinnützige Waarenencyklopädie, Lpz. 1818; Handbuch der Erfindungen in den mechanischen u. technischen Künsten, Hannov. 1818; Die Wand-, Stand- u. Taschenuhren, Frkf. a. M. 1818, 2. Aufl. 1822; Lehrbuch der Maschinenkunde, Tüb. 1821; Anleitung zur allgemeinen Technologie, Stuttg. 1821; Der astronomische Jugendfreund, Tüb. 1822 f., 4 Bde.; Die Lehre vom Sehen, ebd. 1823; Der technologische Reise- u. Jugendfreund, ebd. 1824 f., 3 Bde.; Volksnaturlehre, ebd. 1825, 3. A. 1837 f.; Populärer Unterricht über Dampfmaschinen, ebd. 1826; Das Beleuchtungswesen, ebd. 1827; Neueste Fabrik- u. Handwerksschule, ebd. 1826–33, 10 Bde.; Geschichte der Mathematik, Tüb. 1828; Die Technologie, Stuttg. 1829; Populäres Handbuch der Mechanik, ebd. 1829; Geschichte der Erfindungen, ebd. 1829, 4 Bde.; Lehrbuch der speciellen Technologie, ebd. 1838; Technologisches Universalhandbuch, ebd. 1837 f., 2 Bde.; Volksgewerbslehre, ebd. 1842; Naturlehre, ebd. 1847. Überdies gab er heraus: Schedels Waarenlexikon, 4. Aufl., 2 Bde., Offenb. 1814, 5. Aufl. 1831, u. Hochheimers Ökonomisch-chemisch-technologisches Hand- u. Kunstbuch, neueste Aufl., Lpz. 1818–20; Reallexikon, Zür. 1846 f., u. die Zeitschrift: Der deutsche Hausfreund, 1844–46, 4 Bde. 2) Joh. Karl, geb. 1763, mecklenburgischschwerinischer Domänenrath u. Erbherr auf Ziersdorf etc.; er st. 1831; als Ökonom u. Schafzüchter verdient.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Poppe — ist der Familienname folgender Personen: Albrecht Poppe (1847–1907), deutscher Naturwissenschaftler und Schriftsteller Carl Gerhard Poppe (1813–1891), deutscher Baumeister und Antikenforscher Claus Peter Poppe (* 1948), deutscher Politiker (SPD)… …   Deutsch Wikipedia

  • Poppe — is a surname, and may refer to:*Erik Poppe *Edward Poppe, beatified Belgian priest *Ludo Poppe, producer of Third World reality TV *Nicholas Poppe *Nils Poppe *Ulrike Poppe *Walter Poppe …   Wikipedia

  • Poppe — Poppe, 1) Johann Heinrich Moritz von, Technolog, geb. 16. Jan. 1776 in Göttingen, gest. 21. Febr. 1854 in Tübingen, studierte in Göttingen, wurde 1805 Professor der Mathematik und Physik am Gymnasium in Frankfurt a. M. und 1818 Professor der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Poppe — Poppe, Rosa, Schauspielerin, geb. 4. Sept. 1867 in Pest, seit 1889 am Berliner Hoftheater, seit 1904 mit dem Arzte Joh. Leva vermählt, glänzende Darstellerin von Heroinen und Liebhaberinnen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Poppe — Poppe, Joh. Heinr. Moritz von, sehr fruchtbarer technologischer Schriftsteller, geb. 1776 zu Göttingen, 1804 Professor der Mathematik u. Physik am Gymnasium zu Frankfurt, 1818–43 Professor der Technologie zu Tübingen; st. daselbst 1854. Schriften …   Herders Conversations-Lexikon

  • poppe — obs. form of poop n.1 …   Useful english dictionary

  • Poppe — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Patronymie Édouard Poppe (1890 1924) est un Prêtre et Apôtre de l Eucharistie et de la Mission. Henk Poppe (1952 ) est un coureur cycliste néerlandais.… …   Wikipédia en Français

  • Poppe — 1. Auf den alten Lallnamen Poppo zurückgehende Familiennamen. 2. Übernamen zu mhd. poppe »Schwelger, Großsprecher«. 3. Bei dem Familiennamen Poppe kann es sich gelegentlich um einen Herkunftsnamen zu dem Ortsnamen Poppe (ehem. Brandenburg/jetzt… …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • poppe — pop|pe vb., r, de, t; poppe op …   Dansk ordbog

  • Poppe — * Gross poppen sagen. (S. ⇨ Grammantzen.) – Franck, II, 17a u. 94a …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon