Macrochēlus


Macrochēlus

Macrochēlus, 1) bei Latreille Gattung det Milben, bei Andern unter Acarus, Siro od. Gamasus; 2) Gattung der Phalangier, s.d.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Phalangier — (Phalangidae), Familie der Afterspinnen (Opilionina), mit dünnen, fadenförmigen, in einen Haken sich endigenden Palpen; die Kinnbacken sind deutlich u. aus zwei od. drei Gelenken gebildet, deren vorderstes immer eine Schere bildet. Dazu die… …   Pierer's Universal-Lexikon