Probsthain

Probsthain

Probsthain, Dorf, so v.w. Propsthain.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

См. также в других словарях:

  • Probsthain — steht für Probsthain (Sachsen), Ortsteil von Schildau Probsthain, deutscher Name von Proboszczów, Schlesien Siehe auch: Probsthayn Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrer …   Deutsch Wikipedia

  • Nizami Ganjavi — Nizami (Ganjavi) A 20th century woven depiction of Nezami Born 1141 (app …   Wikipedia

  • Ziegler und Klipphausen — Wappen der Ziegler und Klipphausen Ziegler und Klipphausen ist der Name eines aus der Markgrafschaft Meißen stammenden Geschlechts, das noch 1372 unter den Bürgern von Dresden genannt wird. Die Stammreihe beginnt mit dem Ratsherrn zu Dresden,… …   Deutsch Wikipedia

  • Nezami — Infobox Writer name = Nezami imagesize = 180px caption = 20th century Artistic rendition of Nezami pseudonym = birthdate = 1141 birthplace = Ganja deathdate = 1209 deathplace = occupation = Persian Poetry nationality = period = genre = Romantic… …   Wikipedia

  • Bober-Katzbach-Gebirge — Kitzelberg / Polom im Bober Katzbach Gebirge …   Deutsch Wikipedia

  • Duyvendak — Jan Julius Lodewijk Duyvendak (* 28. Juni 1889 in Harlingen; † 9. Juli 1954 in Leiden) war ein niederländischer Sinologe. Er forschte zu den chinesischen Überseebeziehungen und übersetzte das Shangjunshu (chin. 商君書), auch kurz Shangzi genannt,… …   Deutsch Wikipedia

  • Etikette und Riten — Der konfuzianische Klassiker Etikette und Riten, chinesisch Yili (chinesisch 儀禮 / 仪礼 ‚Zeremonien und Rituale‘) ist einer der Dreizehn Klassiker aus der Östlichen Zhou Dynastie (genaugesagt, die Frühlings und Herbstperiode und die… …   Deutsch Wikipedia

  • Gneisenaustadt Schildau — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • H. G. Quaritch Wales — Horace Geoffrey Quaritch Wales (meist H. G. Quaritch Wales; * 1900 in London; † 1983 ebenda[1]) war ein englischer Orientalist, der sich vor allem mit der Kulturgeschichte Indiens, Burmas und Siams beschäftigte. Quaritch Wales war der Enkel von… …   Deutsch Wikipedia

  • Homer H. Dubs — Homer Hasenpflug Dubs, häufig auch nur Homer H. Dubs, (* 1892; † 1969) war ein britischer Sinologe amerikanischer Herkunft. Dubs war Professor für Chinesisch an der Oxford University. Er hat sich als Übersetzer der ersten Bücher der Geschichte… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»