Maselheim


Maselheim

Maselheim, Pfarrdorf im Oberamte Biberach des württembergischen Donaukreises; 470 Ew.; dazu das Schloß Heggbach, ehemalige weibliche Cistercienser Reichsabtei, wornach sich die, dem Grafen von Waldbott-Bassenheim gehörige Standesherrschaft nennt, welche aus Maselheim, 5 Meilern u. 3 Höfen mit 1076 Ew. besteht.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Maselheim — Maselheim …   Wikipedia

  • Maselheim — Maselheim …   Wikipédia en Français

  • Maselheim — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Maselheim — Original name in latin Maselheim Name in other language State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 48.13333 latitude 9.88333 altitude 544 Population 4534 Date 2011 04 25 …   Cities with a population over 1000 database

  • Maselheim (Ortschaft) — Maselheim Gemeinde Maselheim Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Orte im Landkreis Biberach — Die Liste der Orte im Landkreis Biberach listet die geographisch getrennten Orte (Ortsteile, Stadtteile, Dörfer, Weiler, Höfe, (Einzel )Häuser) im Landkreis Biberach auf.[1] Systematische Liste Alphabet der Städte und Gemeinden mit den… …   Deutsch Wikipedia

  • Kreis Biberach — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Burgen und Schlösser in Baden-Württemberg — Auf dem Gebiet des deutschen Bundeslandes Baden Württemberg befindet sich eine Vielzahl von Schlössern und Burgen. Diese zum Teil auf eine 1000 jährige Geschichte zurückblickenden Bauten waren Schauplatz historischer Ereignisse, Wirkungsstätte… …   Deutsch Wikipedia

  • Laupertshausen — Gemeinde Maselheim Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Biberach (Riß) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.