Red River


Red River

Red River, 1) einer der bedeutendsten der rechten Nebenflüsse des Mississippi River, entsteht im Nordwesten des Staates Texas aus der Vereinigung des Salt Fork u. South Fork, bildet dann die Grenze zwischen Texas u. dem Indian Territory, geht durch die Staaten Arkansas u. Louisiana u. fällt nach einer Stromlänge von 300 Meilen auf der Grenze von Louisiana u. Mississippi in den Mississippi River; er ist von seiner Mündung aufwärts ungefähr 110 Meilen bis nach Shreveport schiffbar; 2) Nebenfluß des Cumberland River im Staate Tennessee; 3) Nebenfluß des Kentucky River im Staate Kentucky; 4) R. R. of the North, Fluß im Staate Minnesota, entspringt aus dem Elbon See, bildet die Verbindungslinie einer Menge kleiner Seen, geht dann nach Canada über u. fällt dort nach einer Stromlänge von ungefähr 130 Meilen in den Winnipeg See; 5) Grafschaft im Staate Texas, an das Indian Territory grenzend; ungefähr 50 QM.; im Norden vom Red River 1), im Süden vom Sulphur Fork begrenzt; große Prairien u. Waldungen; Producte: Baumwolle, Mais, Holz, Rindvieh; 1850: 3906 Ew., worunter 1406 Sklaven; Hauptort: Clarksville; 6) R. R. of the West, so v.w. Colorado 1).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Red River — may refer to the following: Rivers and their namesakes * Red River (Mississippi watershed), a Mississippi River tributary flowing between Texas and Oklahoma ** Red River (film), USA ** Red River Campaign, a series of battles fought in the… …   Wikipedia

  • Red River — (englisch für „Roter Fluss“) heißen mehrere Flüsse: der Red River of the North, verläuft durch Minnesota, North Dakota und Manitoba ins Red River Valley der Red River (Mississippi), Nebenfluss des Mississippi in Texas, Oklahoma, Arkansas und… …   Deutsch Wikipedia

  • Red River —   [ red rɪvə; englisch »roter Fluss«], Name von geographischen Objekten:    1) Red River, rechter Nebenfluss des unteren Mississippi, USA, 1 966 km lang, entspringt (mehrere Quellflüsse) im Llano Estacado; für einen großen Teil seines Laufes ist… …   Universal-Lexikon

  • Red River — 1. river flowing southeast along the Tex. Okla. border, through SW Ark. & central La. into the Mississippi: 1,018 mi (1,638 km) 2. river flowing north along the N.Dak. Minn. border into Lake Winnipeg in Manitoba, Canada: c. 310 mi (499 km): in… …   English World dictionary

  • Red River — Red River, NM U.S. town in New Mexico Population (2000): 484 Housing Units (2000): 880 Land area (2000): 1.019099 sq. miles (2.639453 sq. km) Water area (2000): 0.004309 sq. miles (0.011160 sq. km) Total area (2000): 1.023408 sq. miles (2.650613… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Red River, NM — U.S. town in New Mexico Population (2000): 484 Housing Units (2000): 880 Land area (2000): 1.019099 sq. miles (2.639453 sq. km) Water area (2000): 0.004309 sq. miles (0.011160 sq. km) Total area (2000): 1.023408 sq. miles (2.650613 sq. km) FIPS… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Red River — (spr. redd riwwer, »Roter Fluß«), rechter Nebenfluß des Mississippi, entspringt im westlichen Teil von Texas am Osthang des Llano estacado (s. d.), 750 m ü. M., trennt in seinem ostsüdöstlich gerichteten Oberlauf Texas von Oklahoma und Arkansas,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Red River — the Red River a long river in the south of the US, which forms part of the border between the states of Oklahoma and Texas …   Dictionary of contemporary English

  • Red River — (izg. rȅd rȋver) m DEFINICIJA geogr. rijeka u J dijelu SAD a, duga 2050 km, izvire na ravnjaku Llano Estacadu, utječe u Meksički zaljev (jedan rukavac) i u Mississippi (drugi rukavac) …   Hrvatski jezični portal

  • Red River — (spr. redd riww r, »Roter Fluß«), r. Nebenfluß des Mississippi, entspringt auf dem Llano Estacado in Texas, Grenzfluß zwischen Indianerterritorium und Texas, mündet nach 1920 km in Louisiana; Nebenflüsse: North Fork, Washita, Little River, Black… …   Kleines Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.