Rescribiren


Rescribiren

Rescribiren (v. lat.), 1) zurückschreiben, antworten, bes. von Behörden; 2) einen Befehl erlassen; 3) wenn man das Aviso von einem gezogenen Wechsel od. einer Anweisung bekommen hat, darauf antworten, ob man diese Papiere acceptiren wolle.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rescribiren — Rescribiren, lat. deutsch, zurückschreiben, antworten; Rescription, Befehl; schriftlicher Auftrag zur Erhebung oder Ausbezahlung einer Geldsumme; rescriptions, franz. Papiergeld vom Jahre 1794 …   Herders Conversations-Lexikon

  • Respondiren — (v. lat.), 1) antworten, erwidern; daher Respondent, der Antwortende; bes. bei einer Disputation (s.d. 4) der Vertheidiger der aufgestellten Thesen; 2) entsprechen; 3) widerlegen; 4) so v.w. Rescribiren …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Crescentia Hoess, V. (3) — 3V. Crescentia Hoess, Virg. Mon. (5. vel 6. Apr.). Die ehrw. Maria Crescentia Höß, Oberin oder »Meisterin« (Magistra) in dem (früher »Mayerhof« genannten) Frauenkloster vom dritten Orden des hl. Franciscus zu Kaufbeuren, Bisthums Augsburg,… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon