Sandwich [2]


Sandwich [2]

Sandwich (spr. Säunduitsch), 1) Edward Montague, Graf von S., geb. 1625, Abkömmling von Montague 1); wurde zeitig Soldat u. diente im Bürgerkriege für das Parlament gegen Karl I., später ward er unter Cromwell beim Schatze angestellt, ging dann zur Flotte über u. wurde 1656, neben Blake, Admiral der nach dem Mittelmeer bestimmten Flotte, bändigte dort die Barbareskencorsaren u. nahm einige spanische Galionen; 1657 befehligte er eine Flotte, welche zugleich Holland beobachten, Spanien bekriegen u. Frankreich die Einnahme von Dünkirchen erleichtern sollte; 1659 segelte er, verbunden mit einer holländischen Flotte, nach der Ostsee u. vermittelte dort den Frieden zwischen Dänemark u. Schweden. Von hier ging er, schon früher von Turenne für Karl II. gewonnen, nach England zurück, um mit Georg Booth u.a. Royalisten eine Revolution zu Gunsten derselben zu veranlassen, fand aber dort die Verschwörung entdeckt, wußte sich jedoch persönlich bei dem Parlament zu reinigen. Nach der Wiedereinsetzung Karls II. wurde er zum Baron Montague de St. Merth, Viscount von Hinginbroke u. Grafen von S., Mitglied des geheimen Raths u. Admiral des Kanals ernannt. 1664 u. 1665 trug er viel zu dem Seesiege über die Holländer bei, vermittelte hierauf den Frieden zwischen Spanien u. Portugal, wurde 1672 Admiral der Blauen Flagge u. ging mit dem Herzog von York gegen den holländischen Admiral Ruyter in See, führte die Vorhut der vereinigten französischen u. englischen Flotte u. flog in einer Seeschlacht, nach glänzenden Heldenthaten, mit seinem Schiff in die Luft. 2) John Montague, Graf von S., Urenkel des Vor., geb. 1718 in Westminster; verlor als Kind seinen Vater, wurde von seinem Großvater, dem Grafen Sandwich, erzogen u. folgte demselben 1729 in der Peerschaft. Anfangs schloß er sich an die Opposition Walpoles an, wurde, als dieser das Ministerium bildete, 1744 zweiter Lord der Admiralität, war als bevollmächtigter Gesandter 1746 auf den Congressen u. blieb auf dem Continent bis zum Aachener Frieden 1748; nach seiner Rückkehr nach England kam er in den geheimen Rath u. wurde erster Lord der Admiralität; 1751 von der Admiralität entfernt, wurde er 1755 einer der Viceschatzmeister von Irland, 1763 wieder erster Lord der Admiralität, verlor diese Stelle 1765 abermals, erhielt 1768 die Mitdirection der Posten, unter dem Ministerium von North aber 1771 die Leitung der Admiralität wieder u. führte diese während des Amerikanischen Krieges bis zum Sturz des Northschen Ministeriums; 1783–84 war er Oberjägermeister u. st. 1792. Seine Reise um das Mittelmeer gab sein Caplan Cook nach seinem Tode heraus.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • sandwich — [ sɑ̃dwi(t)ʃ ] n. m. • 1802; mot angl. (1762), tiré du nom du comte de Sandwich, dont le cuisinier inventa ce mode de repas pour lui épargner de quitter sa table de jeu 1 ♦ Mets constitué de deux tranches de pain, entre lesquelles on place des… …   Encyclopédie Universelle

  • Sandwich — Sn std. (19. Jh.) Onomastische Bildung. Entlehnt aus ne. sandwich, so benannt nach dem Grafen von Sandwich, der als leidenschaftlicher Spieler belegte Brote zum Spiel mitnahm, um es nicht durch Mahlzeiten unterbrechen zu müssen.    Ebenso nndl.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Sandwich — Sandwich, IL U.S. city in Illinois Population (2000): 6509 Housing Units (2000): 2494 Land area (2000): 3.014091 sq. miles (7.806460 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 3.014091 sq. miles (7.806460… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • sandwich — [n] grinder BLT, club sandwich, Dagwood*, hero*, hoagie, open faced sandwich, Reuben, sub, submarine sandwich; concepts 457,460,461 …   New thesaurus

  • sandwich — ► NOUN 1) an item of food consisting of two pieces of bread with a filling between them. 2) Brit. a sponge cake of two or more layers with jam or cream between them. ► VERB 1) (sandwich between) insert between (two people or things). 2) (sandwich …   English terms dictionary

  • Sandwich, IL — U.S. city in Illinois Population (2000): 6509 Housing Units (2000): 2494 Land area (2000): 3.014091 sq. miles (7.806460 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 3.014091 sq. miles (7.806460 sq. km) FIPS… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Sandwich, MA — U.S. Census Designated Place in Massachusetts Population (2000): 3058 Housing Units (2000): 1706 Land area (2000): 3.578713 sq. miles (9.268824 sq. km) Water area (2000): 0.156599 sq. miles (0.405590 sq. km) Total area (2000): 3.735312 sq. miles… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Sandwich — Sandwich: Die im 19. Jh. aus gleichbed. engl. sandwich entlehnte Bezeichnung für eine mit Butter bestrichene, mit kaltem Fleisch, Käse, Salat o. Ä. belegte (Weiß)brotscheibe oder Brötchenhälfte geht zurück auf J. Montague, den 4. Earl of Sandwich …   Das Herkunftswörterbuch

  • sándwich — (plural sandwiches; del inglés; pronunciamos sángüich ) sustantivo masculino 1. Bocadillo preparado con rebanadas de pan inglés o pan de molde: un sándwich de jamón y queso, un sándwich mixto. 2. Origen: América. Bocadillo …   Diccionario Salamanca de la Lengua Española

  • sándwich — (Del ingl. sandwich, y este de J. Montagnu, 1718 1792, cuarto conde de Sandwich, de quien se cuenta que se alimentó de esta clase de comida para no abandonar una partida de cartas). m. Emparedado hecho con dos rebanadas de pan de molde entre las… …   Diccionario de la lengua española

  • sandwich — [sand′wich΄, san′wich΄] n. [after John Montagu, 4th Earl of Sandwich (1718 92), said to have eaten these in order not to leave the gaming table for meals] 1. two or more slices of bread with a filling of meat, fish, cheese, jam, etc. between them …   English World dictionary