Schlüssel St. Peters


Schlüssel St. Peters

Schlüssel St. Peters, s. Schlüsselgewalt.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jörg Michael Peters — (* 17. April 1960 in Saarbrücken Altenkessel) ist Weihbischof im Bistum Trier. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • 4 Schlüssel — Filmdaten Originaltitel 4 Schlüssel Produktionsland Bundesrepublik Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Vier Schlüssel — Filmdaten Originaltitel: 4 Schlüssel Produktionsland: Bundesrepublik Deutschland Erscheinungsjahr: 1965 Länge: 107 Minuten Originalsprache: Deutsch Altersfreigabe …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard Peters (Professor) — Bernhard Peters (* 27. November 1949 in Bensberg; † 23. Juni 2005 in Amsterdam) war ein deutscher Politologe und Professor am Institut für Interkulturelle und Internationale Studien (InIIS) der Universität Bremen. In den siebziger Jahren hatte… …   Deutsch Wikipedia

  • Bernhard Peters (Politikwissenschaftler) — Bernhard Peters (* 27. November 1949 in Bensberg; † 23. Juni 2005 in Amsterdam) war ein deutscher Sozialwissenschaftler und Professor am Institut für Interkulturelle und Internationale Studien (InIIS) an der Universität Bremen. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Genf — Gẹnf: Schweizer Kanton u. Stadt. * * * Gẹnf,   französisch Genève [ʒə nɛːv],    1) Hauptstadt des gleichnamigen schweizerischen Kantons, am Ausfluss der Rhône aus dem Genfer See, 375 m über dem Meeresspiegel, 172 800 Einwohner. Als geistiger …   Universal-Lexikon

  • Musikalische Notation — Als Notation bezeichnet man in der Musik das grafische Festhalten von musikalischen Parametern wie Tonhöhe, dauer und lautstärke in einer dazu entwickelten Notenschrift. Sie dient einerseits dazu, bereits bekannte Musikstücke schriftlich zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Musiknotation — Als Notation bezeichnet man in der Musik das grafische Festhalten von musikalischen Parametern wie Tonhöhe, dauer und lautstärke in einer dazu entwickelten Notenschrift. Sie dient einerseits dazu, bereits bekannte Musikstücke schriftlich zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Notenschrift — Als Notation bezeichnet man in der Musik das grafische Festhalten von musikalischen Parametern wie Tonhöhe, dauer und lautstärke in einer dazu entwickelten Notenschrift. Sie dient einerseits dazu, bereits bekannte Musikstücke schriftlich zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Notentext — Als Notation bezeichnet man in der Musik das grafische Festhalten von musikalischen Parametern wie Tonhöhe, dauer und lautstärke in einer dazu entwickelten Notenschrift. Sie dient einerseits dazu, bereits bekannte Musikstücke schriftlich zu… …   Deutsch Wikipedia