Schütz von Holzhausen


Schütz von Holzhausen

Schütz von Holzhausen, ein altes, zur ehemaligen reichsunmittelbaren Ritterschaft gehöriges Geschlecht in Nassau, welches schon im 13. Jahrh. als das älteste unter den Vasallen der Grafen von Nassau vorkommt, um 1459 in Folge der Beerbung der erloschenen Familie Holzhausen deren Namen an nahm u. zum dermaligen Chef hat: Freiherrn Friedrich, geb. 1805, ist erbliches Mitglied der nassauischen Stände.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.