Magenvenen


Magenvenen

Magenvenen, s.u. Bauch 2) D).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Leberpfortader — Eine Pfortader (Vena portae) ist eine Vene, die sich erneut in Kapillargebiete aufzweigt. Bei Säugetieren gibt es zwei, bei Vögeln und Reptilien drei Pfortadern: Leberpfortader, meist nur als Pfortader (Vena portae) bezeichnet… …   Deutsch Wikipedia

  • Magenerkrankung — Klassifikation nach ICD 10 K25 Ulcus ventriculi K29 Gastritis und Duodenitis K30 …   Deutsch Wikipedia

  • Pfortader — Eine Pfortader (Vena portae) ist eine Vene, die sich erneut in Kapillargebiete aufzweigt. Bei Säugetieren gibt es zwei, bei Vögeln und Reptilien drei Pfortadern: Leberpfortader, meist nur als Pfortader (Vena portae) bezeichnet… …   Deutsch Wikipedia

  • Pfortadersystem — Eine Pfortader (Vena portae) ist eine Vene, die sich erneut in Kapillargebiete aufzweigt. Bei Säugetieren gibt es zwei, bei Vögeln und Reptilien drei Pfortadern: Leberpfortader, meist nur als Pfortader (Vena portae) bezeichnet… …   Deutsch Wikipedia

  • Portalkreislauf — Eine Pfortader (Vena portae) ist eine Vene, die sich erneut in Kapillargebiete aufzweigt. Bei Säugetieren gibt es zwei, bei Vögeln und Reptilien drei Pfortadern: Leberpfortader, meist nur als Pfortader (Vena portae) bezeichnet… …   Deutsch Wikipedia

  • Portalvene — Eine Pfortader (Vena portae) ist eine Vene, die sich erneut in Kapillargebiete aufzweigt. Bei Säugetieren gibt es zwei, bei Vögeln und Reptilien drei Pfortadern: Leberpfortader, meist nur als Pfortader (Vena portae) bezeichnet… …   Deutsch Wikipedia

  • V. portae — Eine Pfortader (Vena portae) ist eine Vene, die sich erneut in Kapillargebiete aufzweigt. Bei Säugetieren gibt es zwei, bei Vögeln und Reptilien drei Pfortadern: Leberpfortader, meist nur als Pfortader (Vena portae) bezeichnet… …   Deutsch Wikipedia

  • V. portae hepatis — Eine Pfortader (Vena portae) ist eine Vene, die sich erneut in Kapillargebiete aufzweigt. Bei Säugetieren gibt es zwei, bei Vögeln und Reptilien drei Pfortadern: Leberpfortader, meist nur als Pfortader (Vena portae) bezeichnet… …   Deutsch Wikipedia

  • Vena portae — Eine Pfortader (Vena portae) ist eine Vene, die sich erneut in Kapillargebiete aufzweigt. Bei Säugetieren gibt es zwei, bei Vögeln und Reptilien drei Pfortadern: Leberpfortader, meist nur als Pfortader (Vena portae) bezeichnet… …   Deutsch Wikipedia

  • Vena portae hepatis — Eine Pfortader (Vena portae) ist eine Vene, die sich erneut in Kapillargebiete aufzweigt. Bei Säugetieren gibt es zwei, bei Vögeln und Reptilien drei Pfortadern: Leberpfortader, meist nur als Pfortader (Vena portae) bezeichnet… …   Deutsch Wikipedia