Sinodendron


Sinodendron

Sinodendron, 1) s.u. Borkenkäfer A) a); 2) (S. Fabr., Baumkäfer, Baumnager), Gattung der Mistkäfer; ihr erstes Fühlerglied macht die Hälfte des ganzen Fühlers; Oberkiefer ist hornig, Oberlippe kurz, Unterkiefer zweilappig, Leib oval; Schienen gesägt; Art: S. cylindricum, schwarz; Kopf gehörnt, Brust zähnig; auf (Kirsch-) Stämmen.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach: