Magenwurzel


Magenwurzel

Magenwurzel, so v.w. Aronswurzel.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Magenwurzel — Magenwurzel, s. Arum …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Arum — L. (Aron, A[a]ronswurz, A[a]ronsstab, Zehrwurz), Gattung der Arazeen, Kräuter mit kugeliger oder eiförmiger Knolle, großen, grundständigen, gestielten spieß oder pfeilförmigen Blättern und kurzem, blattlosem Stengel, an dessen Spitze eine… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ārum, das — Das Ārum, des s, plur. car. der Lateinische Nahme einer gewissen Pflanze, welcher im gemeinen Leben häufig in Aaron und Aron verderbt wird. Im Deutschen wird sie auch Fieberwurzel, Magenwurzel, Zehwurzel, und Deutscher Ingwer genannt …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Magenwurz, die — Die Magenwurz, oder Magenwurzel, plur. inus. ein Nahme, welchen in einigen Gegenden die Fieberwurzel oder das Arum, Arum maculatum L. führet, weil es ein gutes Mittel in Magenkrankheiten ist …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart