Metzenseifen


Metzenseifen

Metzenseifen, so v.w. Meczenzef.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Metzenseifen — (magyar. Meczenzéf, spr. métzensēs, Ober und Unter M.), zwei Märkte im ungar. Komitat Abauj Torna, durch Zweigbahn (M. Szepsi) mit der Linie Kaschau Torna verbunden, mit wichtigen Eisenstein und Kupfergruben und (1901) 1411 und 2805 meist… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Metzenseifen — Medzev Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Metzenseifen — m. SK Medzev …   Wiener Dialektwörterbuch

  • Medzev — Coordinates: 48°41′59″N 20°53′36″E / 48.69972°N 20.89333°E / 48.69972; 20.89333 …   Wikipedia

  • Medzev — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Vyšný Medzev — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Baška (Slowakei) — Baška Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Bidovce — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Druzstevna pri Hornade — Družstevná pri Hornáde Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Družstevná pri Hornáde — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia