Metzger [2]


Metzger [2]

Metzger, 1) Johann Daniel, geb. 1739 in Strasburg; war Leibarzt des Grafen. von Steinfurt u. Physikus in Steinfurt, wurde 1777 Professor der Medicin in Königsberg u. st. dort 1805;[202] er schr. u.a.: Handbuch der Staatsarzneikunde, Züllich. 1787; Die Physiologie in Aphorismen, Königsb. 1789; System der gerichtlichen Arzneiwissenschaft, ebd. 1793, 5. Aufl. von Remer 1802; Gerichtlich-medicinische Abhandl., ebd. 1803, 2 Thle., u. m. 2) M. Vespermann, s. Vespermann. 3) Eduard, geb. 1807 zu Pappenheim in Baiern; Architekt, studirte 1825–28 in München u. ging 1831 nach Griechenland; er wurde 1833 Professor an der Polytechnischen Schule in München u. seit der Zeit im Auftrag des damaligen Kronprinzen Maximilian von Baiern mit Ausarbeitung von Bauplänen beschäftigt. 4) Johann Ludwig, geb. in Lahr, widmete sich der Gärtnerei u. wurde Plantageninspector in Rastatt, 1812 Hofgärtner am Schloßgarten in Heidelberg, später Gartendirector daselbst, wiederholt Abgeordneter zur zweiten Kammer u. st. 1852 in Wildbad. Er ist bes. verdient durch die Anlegung des Botanischen u. Landwirthschaftlichen Gartens in Heidelberg u. schr.: Europäische Cerealien, Heidelb. 1824; Rheinischer Weinbau, ebd. 1827; Beschreibung des Heidelberger Schlosses u. Gartens, ebd. 1829; Die cultivirten Kohlarten, ebd. 1853; Gesetze der Pflanzen- u. Mineralbildungen, Stuttg. 1834; Wein- u. Tafeltrauben (mit von Babo), Manh. 1836; Landwirthschaftliche Pflanzenkunde, Heidelb. 1841; Die Getreidearten u. Wiesengräser, ebd. 1841; Karl Will, der kleine Obstbaumzüchter, Frankf. 1843; Gartenbuch, 2. A. ebd. 1844; Marie Fink, die kleine Gemüsegärtnerin, ebd. 1845; Der Bauernspiegel, ebd. 1845; Die Kernobstsorten des südlichen Deutschland, ebd. 1847; Die Wein- u. Tafeltrauben der deutschen Weinberge, ebd. 1852.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Metzger - получить на Академике актуальный промокод на скидку MAKnails или выгодно metzger купить с дисконтом на распродаже в MAKnails

  • Metzger — steht für: den Beruf des Metzgers, siehe Fleischer Metzger, ein Kartenspiel, siehe Schlafmütze (Kartenspiel) Der Metzger, politisch satirische Zeitschrift Orte: Metzger (Eberhardzell), Ortsteil der Gemeinde Eberhardzell, Landkreis Biberach, Baden …   Deutsch Wikipedia

  • Metzger — is a German word meaning butcher and may refer to: Metzger, Oregon Metzger (also Mezger) is a common German family name, and may refer to: Alex Metzger, (born 22 February 1973) German bobsledder Alex Metzger (footballer), New Zealand… …   Wikipedia

  • Metzger — Lugar designado por el censo de los Estados Unidos Escuela Elemental de Metzger …   Wikipedia Español

  • Metzger — Metzger, OR U.S. Census Designated Place in Oregon Population (2000): 3354 Housing Units (2000): 1583 Land area (2000): 0.736178 sq. miles (1.906691 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.736178 sq.… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Metzger, OR — U.S. Census Designated Place in Oregon Population (2000): 3354 Housing Units (2000): 1583 Land area (2000): 0.736178 sq. miles (1.906691 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.736178 sq. miles… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Metzger(in) — [Wichtig (Rating 3200 5600)] Auch: • Fleischer(in) Bsp.: • Der Metzger verkauft Fleisch …   Deutsch Wörterbuch

  • Metzger [1] — Metzger, 1) so v.w. Fleischer, s.d.; 2) Vogel, so v.w. Gemeiner Würger …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Metzger — Metzger, s. Fleischer …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Metzger — Sm erw. reg. (13. Jh.), mhd. metzjære, metzjer, metziger Entlehnung. Vgl. mhd. metzje, metzige Fleischbank . Dem Lautstand nach kann es kaum etwas anderes sein als eine Entlehnung, deren Vorbild aber nicht nachweisbar ist. Auffällig ist der unter …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Metzger — Nom alsacien. Correspond au métier de boucher …   Noms de famille