Spießen

Spießen

Spießen, 1) mit einem spitzigen Werkzeuge, einem Spieße, durchbohren; 2) Todesstrafe, so v.w. Pfählen 2); 3) von Jagdthieren, beim Springen über einen Pfahl hängen bleiben u. denselben sich in den Leib bohren; 4) von Hirschen, Thiere od. Menschen mit dem Geweihe verwunden; 5) so v.w. Schäften 3); 6) so v.w. Spissen.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

См. также в других словарях:

  • spießen — V. (Oberstufe) mit einem spitzen Gegenstand aufnehmen Synonym: aufspießen Beispiel: Er spießte die Wurst auf ein Holzstäbchen und hielt sie ein paar Minuten über das Feuer …   Extremes Deutsch

  • spießen — spie|ßen [ ʃpi:sn̩] <tr.; hat: a) (auf einen spitzen Gegenstand) stecken: die Kartoffel auf die Gabel spießen. Syn.: ↑ aufspießen. b) (mit einem spitzen Gegenstand) befestigen: das Bild, den Schmetterling mit einer Nadel auf das Brett spießen …   Universal-Lexikon

  • Spießen (2) — 2. Spießen, verb. regul. act. auf etwas spitziges als auf einen Spieß stecken. Einen Missethäter spießen, eine in Asien übliche Lebensstrafe, da dem Verbrecher ein zugespitzter Pfahl durch den Hintern getrieben wird. Einen Frosch spießen, ihn an… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Spießen (1) — 1. Spießen, verb. regul. neutr. welches das Hülfswort haben erfordert, und eine unmittelbare Nachahmung desjenigen Lautes ist, welchen man am häufigsten durch bisten oder pisten ausdruckt. Die Jäger gebrauchen es vornehmlich von dem Laute der… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • spießen — spie·ßen; spießte, hat gespießt; [Vt] etwas auf etwas (Akk) spießen etwas mit einem spitzen Gegenstand durchbohren und auf diese Weise festhalten oder befestigen: ein Fleischstückchen auf die Gabel spießen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • spießen — 2Spieß »Kampf , Jagdspieß«: Die Herkunft des Substantivs mhd. spiez̧, ahd. spioz̧, mniederl. spit, schwed. spjut ist nicht geklärt. Der Spieß war eine Wurf und Stoßwaffe, die erst im 13. Jh. durch den Speer des Ritters zurückgedrängt wurde,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • spießen — spie|ßen ; du spießt; sich spießen (österreichisch für klemmen, nicht vorangehen); die Sache spießt sich …   Die deutsche Rechtschreibung

  • spießen — spießenv 1.jnspießen=jnbeobachten.MitdenBlickenspießtmanihngewissermaßenauf.1920ff. 2.jnspießen=jnmitderSpritzeimpfen.SoldinbeidenWeltkriegen. 3.jnspießen=jnverulken.Gehörtzu»Spitze=anzüglicheBemerkung«.Halbw1950ff.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • spießen — aufnehmen, aufspießen, [auf]stecken …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • spießen — spieße …   Kölsch Dialekt Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»