Magnesitspath


Magnesitspath

Magnesitspath (Mineral.), so v.w. Talkspath.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mineralogie — Mineralogie, die Wissenschaft von den Mineralien, s. Mineral. Sie zerfällt in die wissenschaftliche Darstellung der allgemeinen Eigenschaften der Mineralien nach ihren morphologischen, physikalischen u. chemischen Beziehungen (Terminologie) u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Talkspath — (Magnesitspath, Bitterspath, Breunerit), Mineral, krystallisirt in Rhomboëdern, die Krystalle einzeln eingewachsen, auch in körnigen, stängelig körnigen od. großblätterigen Aggregaten, spaltbar sehr vollkommen nach dem Rhomboëder; Härte 4 bis 5,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Breunerit — (Brachytypes Kalkhaloid, Magnesitspath), krystallinische Massen von blättriger u. körniger Textur, oft deutlich in Rhomboedern krystallisirend, Glasglanz bis Perlmutterglanz, durchscheinend bis durchsichtig, wasserhell, grau u. gelblich; die… …   Pierer's Universal-Lexikon