Steueraufseher

Steueraufseher

Steueraufseher, Beamte, welche namentlich für die Erhebung der indirecten Steuern angestellt werden, um darauf Obacht zu haben, daß keine Defraudationen stattfinden u. bei der Fabrikation od. dem Verkauf der steuerpflichtigen Objecte allenthalben die wegen der Abentrichtung der Steuern bestehenden Vorschriften befolgt werden, daher die nöthigen Anmeldungen erfolgen etc.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

См. также в других словарях:

  • Adam Franz Friedrich Leydel — Stadtbaumeister Adam Franz Friedrich Leydel, Gemälde von Bastiné Adam Franz Friedrich Leydel (* 22. April 1783 in Krefeld; † 11. September 1838 in Aachen) war ein deutscher Architekt und Baumeister des Klassizismus …   Deutsch Wikipedia

  • Der große Ploetz — Karl Julius Ploetz (* 8. Juli 1819 in Berlin; † 6. Februar 1881 in Görlitz) war ein deutscher Schulbuchautor. Ploetz Vater war Wachtmeister in der preußischen Armee und später Steueraufseher. Nach dem Abitur am Joachimsthalschen Gymnasium 1839… …   Deutsch Wikipedia

  • Fahrenwalde — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Lutzmann — Friedrich Leopold Christoph Lutzmann (* 5. April 1859 in Nienburg (Saale); † 23. April 1930 in Dessau) war ein deutscher Erfinder, Konstrukteur und Unternehmer. Er war mit zwei seiner Motorwagen neben Carl Benz und …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Julius Ploetz — (* 8. Juli 1819 in Berlin; † 6. Februar 1881 in Görlitz) war ein deutscher Schulbuchautor. Ploetz Vater war Wachtmeister in der preußischen Armee und später Steueraufseher. Nach dem Abitur am Joachimsthalschen Gymnasium 1839 begann Ploetz ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Ploetz — Karl Julius Ploetz (* 8. Juli 1819 in Berlin; † 6. Februar 1881 in Görlitz) war ein deutscher Schulbuchautor. Ploetz Vater war Wachtmeister in der preußischen Armee und später Steueraufseher. Nach dem Abitur am Joachimsthalschen Gymnasium 1839… …   Deutsch Wikipedia

  • Lutzmann — Friedrich Lutzmann (* 5. April 1859 in Nienburg (Saale); † 23. April 1930 in Dessau) war ein deutscher Erfinder, Konstrukteur und Unternehmer. Er war mit seinem Patentmotorwagen System Lutzmann gemeinsam mit Carl Benz und Gottlieb Daimler einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Schloss La Motte-Tilly — Die gartenseitige Fassade des Schlosses La Motte Tilly Das Schloss La Motte Tilly steht südöstlich von Paris im gleichnamigen Ort La Motte Tilly nahe der Gemeinde Nogent sur Seine. Das Anwesen kann besichtigt werden. Geschichte La Motte Tilly… …   Deutsch Wikipedia

  • Luft — (s. ⇨ Lucht). 1. Auf schwüle Luft folgt Donnerwetter. 2. Aus Luft wird kein Speck. – Sprichwörtergarten, 455. 3. Dat die de Loft vergeit, seggt de Bunkus, wenn he en Kopp afhaut. – Frischbier2, 2473. Bunkus war Scharfrichter in Danzig. 4. Dat gaw …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»