Stopfeisen


Stopfeisen

Stopfeisen, eiserne Stange, an dem einen Ende mit einem Knopfe; es wird damit das Stroh in das Kummet gestoßen.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.